Die besten Filme von Christian Clemenson

Christian Clemenson

Christian Clemenson

17/03/1958 (66 años)
Heute präsentieren wir Ihnen die besten Christian Clemenson Filme . Wenn Sie ein großer Filmfan sind, werden Sie die meisten sicherlich kennen, aber wir hoffen, einen Film zu entdecken, den Sie noch nicht gesehen haben … und den Sie lieben! Wir gehen dorthin mit den besten Christian Clemenson-Filmen.
Filmgenre:
Verfügbar auf:
Jahr:

The Big Lebowski

The Big Lebowski
8,1/10
  • Filmgenre: KomödieKrimi
  • Premiere: 06/03/1998
  • Charakter: Younger Cop
The Big Lebowski ist eigentlich ein Millonär aus LA, dessen Ehefrau Bunny hohe Geldschulden hat. Der „Dude“ heißt wie der Millionär auch Jeffrey Lebowski, aber er ist arbeitslos, faul und ein 60er Jahre Nostalgiker, der gerne mit seinen komischen Freunden Walter und Donny bowlen geht. Eines Tages erwarten ihn zwei Geldeintreiber. Sie haben ihn mit dem echten Big Lebowski verwechselt und fordern von ihm das Geld, das seine angebliche Frau Bunny ihnen schuldet. Nachdem sie auf seinen Lieblingsteppich uriniert haben, begibt sich der beleidigte Dude auf die Suche nach dem richtigen Big Lebowski. Der Millionär will zuerst nichts vom Alt-Hippie wissen und schickt ihn weg. Doch Bunny wird entführt und Big Lebowski heuert seinen Namensvetter als Lösegeldkurier an. Als Walter, der verstörte Vietnamveteran, ein Teil des Lösegeldes behalten will, fangen die Problem für den Dude erst richtig an…

Armageddon - Das jüngste Gericht

Armageddon - Das jüngste Gericht
6,7/10
Als die NASA einen Asteroiden von der Größe des Bundesstaates Texas entdeckt, der sich auf Kollisionskurs mit der Erde befindet und diese in voraussichtlich 18 Tagen erreichen wird, scheint es nur eine Möglichkeit zu geben, die drohende Apokalypse zu verhindern und das Überleben der Menschheit zu sichern. Ein Team, bestehend aus erfahrenen Astronauten und dem weltbesten Bohrteam, wird nach einem kurzen Spezialtraining ins All gesandt, um den riesigen Felsen vor seinem Zusammenstoß mit der Erde mit Hilfe eines nuklearen Sprengkopfes zu zerstören.

Live by Night

Live by Night
6,4/10
Es sind die “Roaring Twenties” in den USA, das Land befindet sich in den festen Händen der Prohibition. Das hält die Menschen jedoch nicht vom Trinken ab. Es gibt genug Schmuggler, Schwarzbrennereien und illegale Kneipen, die die Bevölkerung mit Alkohol versorgen. Einer der Schmuggler ist Joe Coughlin. Joe, der Sohn eines Polizisten, wendet sich vom Gesetz ab und fängt in einer mächtigen Verbrecherorganisation als einfacher Gauner an.

Malignant

Malignant
6,2/10
Madison wurde einst als traumatisiertes Mächen von einer liebevollen Pflegefamilie adoptiert. Als erwachsene Frau wird sie nun von ihrer tragischen Vergangenheit eingeholt, denn Gabriel, ihr vermeintlich imaginärer bester Freund aus Kindheitstagen, scheint sehr wohl zu existieren. Allerdings verfolgt ihr einstiger Wegbegleiter keineswegs gute Absichten, sondern reißt Madison vielmehr mit in einen dunklen Strudel hinab: Gabriel begeht nämlich eine Reihe brutaler Morde, die Madison aufgrund ihrer besonderen Verbindung zu ihm mitansieht, als wäre sie live selbst mit dabei. Aber geschehen die Taten wirklich oder existieren die blutigen Vorfälle nur in ihren Gedanken? Die Grenze zwischen Wahrheit und Einbildung sind längst verschwommen.

Apollo 13

Apollo 13
7,7/10
Weniger als ein Jahr ist vergangen, seitdem der Mensch zum ersten Mal den Mond betreten hat. Und was die amerikanische Bevölkerung angeht, so stellt die Apollo-13-Mission lediglich einen erneuten Routineflug dar – bis die Bodenkontrollstation folgende Worte aus der unendlichen Weite des Alls empfängt: „Houston, wir haben ein Problem“. 205.000 Meilen von der Erde entfernt kämpfen die Astronauten Jim Lovell, Fred Haise und Jack Swigert in einer funktionsuntüchtigen Raumkapsel verzweifelt um ihr Leben. Unterdessen nehmen in der Bodenkontrollstation der Astronaut Ken Mattingly und Flugkommandant Gene Kranz das Rennen gegen die Zeit auf, um die Astronauten zurück zur Erde zu bringen.

König der Fischer

König der Fischer
7,5/10
Ein paar unbedacht geäußerte Worte des Radiomoderators Jack Lucas geben einem geistesgestörten Hörer Anlaß zu einem blutigen Amoklauf. Von Schuldgefühlen geplagt, hängt Jack seinen Job an den Nagel und landet in der Gosse. Dort freundet er sich mit dem verrückten Penner Parry an, der stets von einem "Roten Ritter" und dem heiligen Gral träumt und "König der Fischer" genannt wird. Jack erholt sich derweil von seinem Trauma, findet Halt bei seiner Freundin und hilft Parry beim Anbandeln mit der schüchternen Lydia. Doch eines Tages wird Parry brutal zusammengeschlagen und fällt in Koma. Jack weiß, wie er seinen Freund retten kann: Er muß unbedingt den heiligen Gral finden.

Mein großer Freund Joe

Mein großer Freund Joe
5,7/10
Der gutmütige Riesenaffe Joe ist die Hauptattraktion in einem amerikanischen Safari-Park. Als er dort eines Tages dem Großwildjäger begegnet, der seine gesamte Herde auf dem Gewissen hat, gehen ihm die Nerven durch...

Ted Bundy: No Man of God

Ted Bundy: No Man of God
6,4/10
Im Jahr 1980 wird Serienmörder Ted Bundy zum Tod durch den elektrischen Stuhl verurteilt und im Staatsgefängnis von Florida inhaftiert. In den Jahren danach legt er kein umfassendes Geständnis über die 30 Morde ab, die er begangen haben soll. FBI-Agent Bill Hagmaier soll das ändern. Er ist einer der ersten Profiler, die vom FBI dazu ausgebildet wurden, psychologische Täterprofile von überführten Serienmördern zu erstellen. Tatsächlich lässt sich der charismatische Straftäter auf den sanftmütigen Fallanalytiker ein. Hagmaier gelingt es, eine persönliche Bindung zu Bundy aufzubauen, die mit jedem Gespräch intensiver und komplizierter wird. 1989 ist der Serienkiller endlich bereit, über die Details seiner Verbrechen zu sprechen – aber nur mit einem Mann: Bill Hagmaier.

Flug 93

Flug 93
7,6/10
Der Tag des 11. September 2001 beginnt für die Menschen von Flug United Airline 93 wie jeder andere. Doch nachdem sich das Flugzeug in den Himmel geschwungen hat, übernimmt eine Gruppe von islamistischen Terroristen die Kontrolle über die Maschine. Die Passagiere haben keine Ahnung wie ihnen geschieht, doch über geheime Telefonate mit ihren Angehörigen erfahren sie, dass es mit Hilfe von entführten Passagierflugzeugen Angriffe auf das World Trade Center und auf das Pentagon gegeben hat. Den Menschen ist klar, dass auch ihre Maschine als fliegende Bombe missbraucht werden soll. Die Passagiere an Bord entscheiden sich ihre Schicksal in die eigenen Hände zu nehmen und beschließen, die bewaffneten Terroristen zu überwältigen und die Maschine wieder in ihre Gewalt zu bringen, auch wenn das die Gefahr eines Absturzes mit sich zieht...

Hannah und ihre Schwestern

Hannah und ihre Schwestern
7,8/10
Eigentlich könnte man das Leben Hannahs als perfekt bezeichen: Im Gegensatz zu ihren beiden Schwestern hat sie es geschafft, eine funktionierende Familie aufzubauen. Diese beginnt jedoch zu zerbröckeln, als ihr Gatte Elliot sich auf einer Familienfeier in Lee, eine ihrer Schwestern, verliebt.

Ein ganz normaler Held

Ein ganz normaler Held
6,5/10
Bernie Laplante hat es nicht leicht. Er lebt in Scheidung, seine Ex-Frau hasst ihn und hat das Sorgerecht für ihren Sohn, die Polizei ist ihm auf den Fersen und zu allem Unglück verliert er auch noch einen Schuh, als er einige Passagiere eines abgestürzten Flugzeugs retten will. Die Medien spielen die Rettungsaktion mächtig auf, doch dummerweise gibt sich jemand anderes als der große Held aus, und Bernie scheint wieder mal leer auszugehen.

Sodbrennen

Sodbrennen
6,1/10
Zwischen den beiden Journalisten Rachel und Mark funkt es auf einer Hochzeit gewaltig und schon schnell beschließen sie ebenfalls zu heiraten. Zusammen richten sie sich ein heruntergekommenes Haus ein und bekommen ein Baby, doch dann macht Rachel eine schreckliche Entdeckung: Mark scheint sie zu betrügen und zwar mit einer ihrer Freundinnen. Sie packt überstürzt ihre Sachen und reist mit ihrer Tochter nach New York zu ihrem Vater, in der Hoffnung, dass Mark sich bei ihr meldet und auf Knien eine Entschuldigung hervorbringt. Doch als sie abermals schwanger wird, hofft sie sehnsüchtig, dass Mark zu ihr zurückkehrt. Die beiden finden über Umwege wieder zueinander, jedoch ist und bleibt die Beziehung angespannt, was sich auch in äußerst schlüpfrigen und pikanten Gesprächen vor ihren Freunden widerspiegelt. Hat ihre Liebe noch eine Chance?

Nachrichtenfieber

Nachrichtenfieber
7,3/10
Siebenfach für den Oscar nominierte US-Komödie von James L. Brooks mit einer Starbesetzung bestehend aus William Hurt, Holly Hunter, Albert Brooks, Jack Nicholson und Joan Cusack. Der tägliche Wahnsinn in einer Nachrichtenredaktion: wenig Zeit für Privatleben. Doch dann tritt der charmante Tom in Janes Leben - und der Beruf wird zur Nebensache.

Fast Helden

Fast Helden
5,7/10
Im Jahr 1804 startet in Amerika ein großes Wettrennen. Die Entdecker Lewis und Clark machen sich auf den Weg, den unerforschten äußersten Westen bis zum Pazifik zu durchqueren. Zur gleichen Zeit versucht Leslie Edwards dasselbe, allerdings mit weniger fähigen Leuten. Als erstes heuert er den übergewichtigen und grenzdebilen Trapper Hunt an, dann meutern die meisten seiner Männer schon vor dem eigentlichen Start. Mit einigen Deppen, einem aggressiven Franzosen, einem alten Mann und viel Enthusiasmus machen sie sich auf in die Wildnis, vorbei an Bären, Indianern und spanischen Conquistadores, die um ihre Haarpracht Angst haben...

Die schwarze Witwe

Die schwarze Witwe
6,4/10
Catharine hat eine tödliche Methode entwickelt, sich ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Sie heiratet Millionäre, wartet auf die Abänderung des Testaments, um sie dann raffiniert zu ermorden. Zur Sicherheit wechselt sie auch von Ehe zu Ehe ihr Aussehen. Als die Polizistin Alexandra jedoch trotzdem ein Bindeglied zwischen all diesen Fällen entdeckt, hat sie das Problem, Catharine von ihrer nächsten Tat abzuhalten, ohne rechtliche Handhabe...

...und das Leben geht weiter

...und das Leben geht weiter
7,8/10
  • Filmgenre: DramaTV-Film
  • Premiere: 11/09/1993
  • Charakter: Dr. Dale Lawrence
Drama über AIDS, das die Entdeckung dieser Viruskrankheit bis zum Jahre 1993 nachzeichnet und ein persönliches Schicksal mit dem Ehrgeiz einzelner Wissenschaftler kontrastierend gegenüberstellt.

Todfreunde - Bad Influence

Todfreunde - Bad Influence
6,3/10
  • Filmgenre: Thriller
  • Premiere: 09/03/1990
  • Charakter: Pismo Boll
Der Marketingexperte Michael macht zufällig die Bekanntschaft des geheimnisvollen, selbstsicheren Alex. Michael ist umgehend fasziniert von Alex, repräsentiert dieser doch die ihm fremde Welt der Nacht, Drogen und Obsessionen. Alex versteht es perfekt, Michael zu manipulieren. Er reißt den einstmals biederen Yuppie in einen Strudel der Amoral, der in der Ermordung der Geliebten Michaels gipfelt, die Alex Michael in die Schuhe schiebt. Michael versucht sich endgültig von Alex' verheerendem Einfluß zu befreien, indem er ihm nach Hause folgt, um belastendes Beweismaterial zu vernichten. Alex ertappt ihn. Im entstehenden Handgemenge tötet Michael Alex...

Get the Dog - Verrückt nach Liebe

Get the Dog - Verrückt nach Liebe
5,1/10
Dylan ist Besitzer eines italienischen Restaurants und hat wieder einmal eine Beziehung beendet. Da zieht nebenan die französische Cellistin Lila ein. Er verliebt sich auf Anhieb in die hübsche Frau und entführt kurzerhand ihren Hund, um ihr dann bei der Suche behilflich zu sein. Dann tritt aber Lilas Ex René auf den Plan, der sie zurückerobern will. Zu allem Überfluss verschluckt der Köter auch noch einen scheinbar wertvollen Ring...

Staatsanwälte küsst man nicht

Staatsanwälte küsst man nicht
6/10
Der Staatsanwalt Tom Logan steht für eine Beförderung an, zumindest bis er in den Fall seiner Anwaltskollegin Laura Kelly und deren unberechenbarer Mandantin Chelsea Deardon hineingezogen wird. Scheinbar gehört der Diebstahl eines sehr wertvollen Gemäldes zu Chelseas geringeren Delikten, und als die beiden Frauen Tom überreden, seine Beziehungen spielen zu lassen, eröffnet sich schon bald ein weitreichender Fall...

Blutiger Auftrag - Es gibt kein Entkommen

Blutiger Auftrag - Es gibt kein Entkommen
5,8/10
  • Filmgenre: Thriller
  • Premiere: 09/05/2014
  • Charakter: Alan Emmerich
Tom Miller arbeitet als Anwaltsgehilfe in einer großen Kanzlei. Doch sein überambitionierter Versuch, aus der Masse der Angestellten herauszustechen und in der Firma aufzusteigen, führt schließlich eines Tages dazu, dass er entlassen wird. Als er an jenem Abend zum letzten Mal das Bürogebäude verlassen will, bemerkt er allerdings in der Lobby eine verdächtige Kofferübergabe. Um herauszufinden, was es damit auf sich hat, folgt er einem der daran Beteiligten wieder nach oben ins Büro und muss schließlich mit ansehen, wie der unbekannte Mann kaltblütig eine von Toms Kolleginnen erschießt. Während Tom versucht, die wenigen spät arbeitenden Mitarbeiter zu warnen, stellt er fest, dass sie mittlerweile in dem Gebäude eingeschlossen sind und es nur eine Frage der Zeit ist, bis der Killer auch auf ihn aufmerksam wird...

Ähnliche Schauspieler