Die besten Filme von Tom Savini

Tom Savini

Tom Savini

03/11/1946 (77 años)
Wenn Sie Kino lieben, teilen Sie diese Rangliste der besten Filme von Tom Savini , auch wenn Sie sie möglicherweise anders sortiert haben. Auf jeden Fall hoffen wir, dass es dir gefällt und du hoffentlich einen Film entdeckst, den du noch nicht kennst Tom Savini.
Filmgenre:
Verfügbar auf:
Jahr:

Zombie

Zombie
7,8/10
  • Filmgenre: Horror
  • Premiere: 02/09/1978
  • Charakter: Motorcycle Raider
Es herrschen Panik und Chaos auf der Welt. Der nationale Notstand wird ausgerufen. Aus unbekannten Gründen verwandeln sich die Körper kürzlich Verstorbener in fleischhungrige Untote. Auf den Straße wandeln die Zombies umher. Vier Menschen können sich mit einem Hubschrauber aus Fängen des Grauens retten. Sie verstecken sich in einem gigantischen Shopping-Center und verschanzen sich dort. Anfangs scheint dies ein sicherer Ort zu sein, doch schon bald müssen sie feststellen, das die lebenden Toten viel gefährlicher sein können, als zuerst angenommen. Gemeinsam beginnen sie einen Kampg gegen die Zombie-Übermacht und müssen sich bald noch brutaleren Gegnern stellen. George A. Romeo setzte mit Zombies: Dawn of the dead seinen KultklassikerNight of the living dead fort und schuf gleichzeitig einen neuen Meilenstein des Horrorkinos.

Django Unchained

Django Unchained
8,5/10
  • Filmgenre: DramaWestern
  • Premiere: 25/12/2012
  • Charakter: Tracker
Als das Sklavenpaar Django und seine Frau Broomhilda bei einer Auktion getrennt werden, hat Django nur noch ein Ziel vor Augen: seine Frau wiederzufinden. Die Gelegenheit ergibt sich für den in Fesseln Geschlagenen schneller als erwartet, als er vom früheren Zahnarzt und jetzigen Kopfgeldjäger Dr. Schultz befreit wird, damit er ihm bei der Identifikation steckbrieflich gesuchter Verbrecher behilflich sei. Zum Dank will Dr. Schultz ihn zum Kopfgeldjäger ausbilden und ihm helfen, seine Frau ausfindig zu machen. Schließlich führt Django und Dr. Schultz die Spur nach Candyland, wo Broomhilda in den Besitz des charismatischen und überaus gefährlichen Calvin Candie übergegangen ist. Sie erschleichen sich erfolgreich das Vertrauen von Candie. Doch der Haussklave Stephen durchschaut ihr Spiel…

Dawn of the Dead

Dawn of the Dead
7,3/10
  • Filmgenre: ActionHorror
  • Premiere: 19/03/2004
  • Charakter: The County Sheriff
Eine mysteriöse Seuche, die die Toten auferstehen lässt, welche dann Jagd auf die Lebenden machen, überrollt die USA. Das System bricht zusammen, so dass die Überlebenden auf Selbsthilfe angewiesen sind. Eine Gruppe Überlebender, darunter die Krankenschwester Anna und der Polizist Kenneth, schließt sich zusammen und sucht Zuflucht in einem Einkaufszentrum, das Unterkunft und Nahrung bietet. Doch das „Rest-Erinnerungsvermögen“ der lebenden Toten führt diese zurück an die Orte ihres Lebens und bald ist auch dieser Ort nicht mehr sicher. Notgedrungen starten die Überlebenden den Versuch, vom Festland auf eine Insel zu flüchten, wozu sie sich den Weg natürlich freikämpfen müssen …

From Dusk Till Dawn

From Dusk Till Dawn
7,2/10
Richard Gecko ist ein Psychopath, sein Bruder Seth ein eiskalter Verbrecher. Richard befreit Seth aus dem Gefängnis, sie rauben eine Bank aus und hinterlassen eine Spur aus Blut und Verwüstung. Auf ihrer Flucht entführen sie schließlich einen ehemaligen Baptisten-Prediger, der sein Amt nach dem Tod seiner Frau aufgegeben hat und nun mit seinen beiden Kindern von Ort zu Ort zieht. Richard verspricht ihm, ihn und seine Kinder freizulassen, wenn dieser sie nach Mexiko schmuggelt. Und eigentlich möchte Richard dieses Versprechen sogar einhalten, gäbe es da nicht das Titty Twister, eine Bar auf der anderen Seite der Grenze, in der sich Richard eigentlich nur mit mexikanischen Gangstern treffen will, um mit ihnen ein Geschäft zu machen. Leider wird das Titty Twister von einer Horde blutrünstiger Vampire geleitet, die ihre Gäste, inklusive Gangster und Prediger, einschließen, um sich an ihnen zu laben

Vielleicht lieber morgen

Vielleicht lieber morgen
7,9/10
  • Filmgenre: Drama
  • Premiere: 20/09/2012
  • Charakter: Mr. Callahan
Charlie ist ein unbeliebter Teenager mit psychischen Problemen, der keinen rechten Anschluss an seiner Schule findet. Er wird von einigen Mitschülern gehänselt und für seine sehr spezielle Art ausgegrenzt. Dazu kommt noch, dass er einen schrecklichen Verlust verarbeiten muss: Sein einziger Freund hat Selbstmord begangen. Als er das erste Jahr an der Highschool antritt, freundet er sich mit dem Geschwisterpaar Sam und Patrick an. Die beiden älteren Jugendlichen lehren den schüchternen Jungen neuen Spaß am Leben, wecken in Charlie aber auch die Erinnerung an sein verdrängtes Kindheitstrauma. Er verliebt sich in Sam, hat jedoch große Probleme, mit seinem fehlenden Selbstbewusstsein umzugehen und weiß nicht, wie er sich dem hübschen Mädchen gegenüber verhalten soll.

Freitag der 13.

Freitag der 13.
6,4/10
  • Filmgenre: Horror
  • Premiere: 09/05/1980
  • Charakter: Knife Killer (uncredited)
Nachdem in den 1950er Jahren im Ferienlager Camp Crystal Lake ein grausamer Doppelmord geschah, wurde die Anlage geschlossen. Zwanzig Jahre später möchte Steve Christy das Camp wieder in Betrieb nehmen. Deswegen hat er entgegen der Warnungen der Einheimischen eine Gruppe von Jugendlichen über die Sommersaison eingeladen, das Ferienlager zusammen mit ihm herzurichten. Tatsächlich trügt die malerische Idylle am See: Die junge Annie macht bereits vor ihrer Ankunft Bekanntschaft mit einem unbekannten Mörder. Und auch auf die anderen Teens hat es der Killer abgesehen. Alice Hardy, ihrem Freund Bill, Brenda, Marcie und Jack Burrell steht eine Nacht des Schreckens bevor.

Freitag der 13. - Das letzte Kapitel

Freitag der 13. - Das letzte Kapitel
6/10
  • Filmgenre: Horror
  • Premiere: 13/04/1984
  • Charakter: Jason (uncredited)
Kurz nach dem Geschehnissen in Und wieder ist Freitag der 13. hat die Polizei Jason Voorhees für tot erklärt und in einem Leichenschauhaus untergebracht. Kurz darauf – wie sollte es auch anders sein – sind plötzlich zwei Mitarbeiter des Krankenhauses tot und Jasons Leiche verschwunden. Unterdessen hat sich eine Gruppe von Teenagern in einem Ferienhaus am Crystal Lake niedergelassen und feiert ausgelassen eine Party. Nebenan macht der 12-jährige Tommy zusammen mit seiner Schwester Trish und seiner Mutter Urlaub.

Zack and Miri Make a Porno

Zack and Miri Make a Porno
6,5/10
  • Filmgenre: Komödie
  • Premiere: 18/09/2008
  • Charakter: Jenkins
Zack und Miri kennen sich seit Ewigkeiten und wohnen fast genauso lange in einer WG zusammen. Beide sind chronisch pleite, aber so schlimm wie im Moment war es noch nie. Als Strom und Wasser abgestellt werden, ist das Maß voll. Geld muss her und zwar so schnell wie möglich! Aber wie? Ein selbstgedrehter Porno scheint die Lösung zu sein. Im Null­kom­ma­nichts werden „echte“ Profis gecastet und nach Ladenschluss heißt es in Zacks Coffeeshop von nun an: Action! Bis zu dem Tag als auch mit Zack und Miri eine Sex-Szene gedreht wird. Und plötzlich fangen die Probleme richtig an …

Machete

Machete
6,6/10
Machete hat nichts mehr zu verlieren. Drogenkönig Torrez tötet seine Familie und beinahe auch ihn selbst. Machete flüchtet nach Texas, um seine Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch er findet sich wieder in einem Netz aus Korruption und Betrug. Der skrupellose Geschäftsmann Booth erpresst ihn, den rassistischen Senator McLaughlin zu erschießen. Sonst würde er Machete, illegal in den USA, verpfeifen. Er wird nun selbst Ziel eines zweiten Killers, alles soll danach aussehen, dass die Polizei Machete als Attentäter erschießt. Nur knapp entgeht er dem Mordanschlag. Booth und eine Reihe Killer, darunter der unberechenbare Anführer einer privaten Grenzarmee, Von, sind ihm auf den Fersen. Machete kann nur überleben, wenn er die Verschwörung aufdeckt und seinen Namen reinwäscht.

Wishmaster

Wishmaster
5,8/10
Unwissentlich befreit die junge Wissenschaftlerin Alexandra Amberson (Tammy Lauren) einen grausamen Djinn (Andrew Divoff), der über Jahrhunderte in einem feuerroten Opal gefangen war. Im antiken Persien hatte er versucht, dem Schah drei Wünsche zu erfüllen. Doch das hätte fatale Folgen für die Menschheit gehabt. Beim dritten Wunsch wird des Djinns Armee der Finsternis erweckt, um Angst und Schrecken über die Erde zu bringen. Im letzten Moment konnte er gestoppt werden, aber nun - Jahrhunderte später - sieht er erneut seine Chance gekommen. Er muss seiner Befreierin lediglich drei Wünsche erfüllen. Bei der Erfüllung der ersten beiden zeigt sich der Djinn "kreativ". Er interpretiert Alexandras Vorgaben auf grausame Weise um, und füllt so seine Armee mit armen Seelen auf. Die einzige, die seinen Plan - und damit das Ende der Welt - noch stoppen könnte, ist Alexandra selbst...

Land of the Dead

Land of the Dead
6,2/10
Die Zombie-Apokalypse ist im vollen Gange: Wo einst Kinder auf den Straßen spielten, wandeln nun Fleisch fressende Zombies. Die letzten Menschen, die überlebt haben, versuchen in verbarrikadierten Städten ein halbwegs normales Leben zu führen. Doch auch hinter den meterhohen Mauern ist man nicht von Problemen befreit und die Zombies scheinen sich weiterzuentwickeln. Sie lernen miteinander zu kommunizieren und sich zu organisieren. Schon bald steht eine wahre Zombiearmee vor der Stadt und die Menschen hinter den Wällen haben nur wenig Zeit, um sich gegen die heranrückenden Massen zu verteidigen.

Crystal Lake Memories - Die ganze Geschichte von Freitag der 13.

Crystal Lake Memories - Die ganze Geschichte von Freitag der 13.
8,5/10
  • Filmgenre: Dokumentarfilm
  • Premiere: 13/09/2013
  • Charakter: Himself - Special Make-Up Effects
Die über sechsstündige Dokumentation nimmt den Zuschauer mit auf einen Trip hinter die Kulissen der Erfolgsfilme der Freitag der 13. -Reihe. Neben bisher unveröffentlichten Fotos und Szenen, Outtakes, Archivmaterial, Konzeptkunst, Behind the Scenes, gibt es auch Interviews mit mehr als 150 Schauspielern, Regisseuren, Produzenten und Crew-Mitgliedern zu sehen. Darunter kommen unter anderem Alice Cooper , Wes Craven, Sean S. Cunningham und Tom Savini zu Wort.

Creepshow - Die unheimlich verrückte Geisterstunde

Creepshow - Die unheimlich verrückte Geisterstunde
6,8/10
  • Filmgenre: HorrorKomödie
  • Premiere: 12/11/1982
  • Charakter: Garbage Man #2 (segment "Epilogue")
Billy liebt Horrorcomics. Umso wütender ist er daher auch, als sein Vater ihm verbietet, diese zu lesen und sein Lieblingscomic mit dem Titel Creepshow wegwirft. In derselben Nacht erscheint der Creep vor Billys Fenster, der ihm eine reale Welt des Horrors zeigt. Der Creep erzählt ihm fünf makabre Horrorgeschichten aus dem Comic, in denen es um rachsüchtige Zombies, blutrünstige Monster, gnadenlose Insekten und unheimliches Gewächs aus dem Weltall geht...

Planet Terror

Planet Terror
7/10
Aufgrund eines schiefgegangenen Experiments wird die Erde von Killer-Zombies, sogenannten Sickos, überrannt. Das Ärzte-Paar William und Dakota Block behandelt in dieser Nacht viele Verletzte und realisiert mit als erstes, was da vor sich geht. Unter den Patienten ist auch die Stripperin Cherry, der ein Bein ausgerissen wurde, und ihr Ex-Freund Wray. Alle haben eines gemeinsam: Sie haben nicht die Absicht, sich von den Zombies verspeisen zu lassen und nehmen zusammen mit weiteren Überlebenden den Kampf gegen die Sickos auf. Cherry profitiert dabei von ihrem neuen Bein-Ersatz – einem Maschinengewehr als Prothese – und Wray von seinen außergewöhnlichen Fähigkeiten als Kämpfer …

The Lost Boys 2: The Tribe

The Lost Boys 2: The Tribe
4,5/10
Für den ultimativen Adrenalinschub alles auf Spiel setzen – das bringt Spaß, wenn man weiß, dass man auf jeden Fall überlebt. Angus Sutherland übernimmt die Rolle, die sein Bruder Kiefer im ursprünglichen Kultfilm gespielt hat: In dieser modernen Version von “Lost Boys” ist er der Anführer der Vampire. Im Küstenort Luna Bay tummeln sich makabre Gestalten, und plötzlich verschwinden immer mehr Leute spurlos. Wenn die Sonne untergeht, steht der Stamm auf: Auf der Suche nach dem actionreichen Kick stellt die Vampir-Clique den Strand und die Straßen von Luna Bay auf den Kopf. Doch als ein Surf-Champion und seine Schwester in den Ort ziehen, entladen sich die düsteren Geheimnisse in heißblütiger Leidenschaft und blutiger Angst. Beim Kampf gegen die Höllenmächte in vorderster Front: Corey Feldman in seiner berühmtesten Rolle als Vampirjäger Edgar Frog. Wenn du einmal in den Stamm aufgenommen wirst, gibt es kein Zurück mehr.

In Search of Darkness: Part III

In Search of Darkness: Part III
7,9/10

Machete Kills

Machete Kills
5,6/10
Ex-Federal Agent Machete trauert um seine geliebte, im Drogenkrieg ermordete Sartana, als ihn der Präsident der Vereinigten Staaten auf ein wahres Himmelfahrtskommando schickt: Machete soll den verrückten mexikanischen Kartellboss Mendez ausschalten, der die US-Hauptstadt mit einer Nuklearrakete bedroht. Der Zünder ist mit Mendez' Herz verbunden, und nur ein Mann kann die Bombe entschärfen: Mastermind Luther Voz, ein steinreicher und exzentrischer Waffendealer mit Allmachtsfantasien. Von zahlreichen Verfolgern quer durch Mexiko gejagt und immer wieder konfrontiert mit heißen Ladies und ihren ganz besonderen Waffen, bleiben Machete ganze 24 Stunden, um die globale Anarchie zu stoppen…

In Search of Darkness - Part II

In Search of Darkness - Part II
8/10

Tales of the Uncanny

Tales of the Uncanny
7/10

Creepshow 2

Creepshow 2
6/10
Der Film wird von einer Rahmenhandlung getragen: Billy steht am Straßenrand und wartet auf den Lieferanten seines Lieblingscomics „Creepshow“. Da erscheint der Creep und erzählt die Geschichten

Ähnliche Schauspieler