Die besten thrillerfilme von Yul Vazquez

Yul Vazquez

Yul Vazquez

18/03/1965 (59 años)
Wenn Sie Kino lieben, teilen Sie diese Rangliste der besten Filme von Yul Vazquez , auch wenn Sie sie möglicherweise anders sortiert haben. Auf jeden Fall hoffen wir, dass es dir gefällt und du hoffentlich einen Film entdeckst, den du noch nicht kennst Yul Vazquez.
Verfügbar auf:
Jahr:

Bad Boys II

Bad Boys II
6,6/10
Die Drogenfahnder Mike Lowrey und Marcus Burnett übernehmen als Mitglieder einer Sondereinheit des Miami Police Departments den Auftrag, die größte bisher entdeckte Lieferung von Ecstasy nach Miami zu unterbinden. Ihre Untersuchungen führen sie auf die Spur einer weitreichenden Verschwörung, in die ein gefährlicher Gangsterboss verwickelt ist. Dessen Ambitionen, den Drogenhandel in der Stadt unter seine Kontrolle zu bringen, haben bereits einen blutigen Krieg in der Unterwelt entfacht. Das freundschaftliche Arbeitsverhältnis von Mike und Marcus wird dabei auf eine schwere Probe gestellt, als sich Mike für Syd, die Schwester von Marcus, zu interessieren beginnt. Und bevor beide nicht das Persönliche vom Beruflichen trennen können, laufen die beiden Gefahr, ihren Auftrag völlig zu vermasseln – und dadurch auch noch Syds Leben aufs Spiel zu setzen.

Krieg der Welten

Krieg der Welten
6,5/10
Eines windigen herbstlichen Nachmittags wird der Erde der Krieg erklärt. Ray ein Kranführer, und seine zwei Kinder, stehen plötzlich mitten im Geschehen: der Boden reißt auf und stählerne Kolosse erheben sich aus den Asphaltbrocken. Alles was um sie herumsteht verwandeln sie zu Staub. Ray beschließt mit den Kindern zu fliehen. Doch es gibt kaum einen Ort an den sie gelangen, der nicht schon unter Beschuss der Invasoren vom Mars steht.

Das A-Team - Der Film

Das A-Team - Der Film
6,7/10
Eigentlich müßten sie Helden sein, haben vier Männer einer militärischen Spezialeinheit doch gerade wichtige Druckplatten während des Irakkrieges für die Amerikaner zurückerobert, doch nachdem eine Söldnertruppe ihnen diese wieder abgeluchst hat, finden sich Hannibal Smith, der Sonnyboy Templeton "Face" Peck, der leicht durchgeknallter Mechaniker "Howling Mad" Murdock und der zupackende Muskelberg B. A. Baracus vor Gericht wieder und landen für zehn Jahre im Knast. Doch nach einigen Monaten erhalten sie das Angebot, daß für sie ein Ausbruch praktisch vororganisiert wird - sie sollen die Druckplatten erneut besorgen, diesmal aus Frankfurt. Doch ist das Angebot ehrlich und wie nah ist ihnen Ermittlerin Charisa Sosa auf den Fersen. Mit viel Improvisationskunst macht sich das Quartett trotzdem ans Werk - schließlich liebt ihr Anführer es, wenn ein Plan funktioniert...

Traffic - Macht des Kartells

Traffic - Macht des Kartells
7,6/10
  • Filmgenre: DramaKrimiThriller
  • Premiere: 23/03/2000
  • Charakter: Tigrillo / Obregón Assassin
Drei Tänze in einem Rauschgift-Reigen: Ein frustrierter mexikanischer Drogenfahnder will korrupte Landsleute ans Messer liefern... Eine High-Society-Ehefrau muss feststellen, dass ihr ganzer Reichtum auf Drogen-Geschäften ihres Gatten beruht. Von Cops beschattet, einem halbseidenen Anwalt beraten und den Partnern ihres Mannes unter Druck gesetzt, fällt sie eine folgenschwere Entscheidung... Ein konservativer Richter wird zum obersten Drogenjäger der USA berufen, ohne zu merken, dass die eigene Tochter längst abhängig ist...

Blood Ties

Blood Ties
6,5/10
New York in den siebziger Jahren. Die Brüder Chris und Frank haben gänzlich unterschiedliche Wege in ihrem Leben eingeschlagen. Chris, der immer wieder in kriminelle Aktivitäten verstrickt ist, sitzt aktuell mal wieder im Knast; sein kleiner Bruder Frank hingegen hat Karriere bei der New Yorker Polizei gemacht. Als Chris wegen guter Führung frei gelassen wird, verspricht er Frank und Freundin Natalie, dass er endgültig die Finger von illegalen Geschäften lässt und ein normales Leben führen will. Frank, der mit seinem Bruder eigentlich nichts mehr zu tun haben will, ist zurecht misstrauisch. Nach kurzer Zeit hat Chris keine Lust mehr auf das mühselige Leben als gesetzestreuer Bürger und seinen schlecht bezahlten Job und lässt sich von einem alten Bekannten dazu überreden bei einem Überfall mitzumachen. Plötzlich sieht sich Frank in der Situation gegen seinen Bruder ermitteln zu müssen.

Fresh

Fresh
7,5/10
Man sieht dem zwölfjährigen Fresh nicht an, dass er mit Heroin dealt. Nachmittags ist er in Harlem als Rauschgiftkurier für die Gangster unterwegs. Drogenboss Esteban findet Gefallen an dem cleveren Bürschchen. Erst als Fresh mit ansehen muss, wie sehr die Drogen seine Schwester Nicole zerstören, wird ihm seine Verantwortung klar. Mit Hilfe seines alkoholkranken Vaters sucht er den Ausstieg aus der Szene.

Captain Phillips

Captain Phillips
7,8/10
Captain Richard Phillips muss als Kapitän des Containerschiffs MV Mærsk Alabama den Albtraum aller Seefahrer durchleiden, als er gemeinsam mit seiner Crew 2009 in die Gewalt somalischer Piraten gerät. Um seine Crew zu schützen, bietet er sich den Piraten als Geisel an. Gleichzeitig gelingt es Mitgliedern seiner Crew das Schiff maneuvrierunfähig zu machen und sich vor den Piraten zu verstecken. Als die Erstürmung des dahintreibenden Schiffes durch Spezialeinheiten droht, entsteht eine Pattsituation, die jederzeit in einem Blutbad münden kann. Captain Philips muss versuchen, gemeinsam mit dem somalischen Piraten-Anführer Muse einen Ausweg zu finden, der die Sicherheit seiner Männer ermöglicht. Dabei sind sie jedoch Kräften ausgeliefert, die jenseits ihres Einflusses liegen.

Runner Runner

Runner Runner
5,6/10
Das größte Hobby des Princeton-Studenten Richie Furst ist Online-Poker. Leider hat er seine Leidenschaft nicht unter Kontrolle und er verspielt seinen Studien-Fond. Richie glaubt, dass er von seiner Online-Platform betrogen wurde. Um sein Geld zurück zu fordern, beschließt Richie selbst nach Costa Rica zu reisen, von wo aus der windige Millionär Ivan Block seine Poker-Webseite betreibt.

Kill the Messenger

Kill the Messenger
6,9/10
Durch Zufall stößt der Journalist Gary Webb in den 1990er Jahren auf Verstrickungen von CIA mit mittelamerikanischen Drogenkartellen. Durch Kokainverkauf in den Straßen von South Central L.A. wurden die Contras in Nicaragua finanziert. Seine brisanten Enthüllungen in den San José Mercury News lösen ein politisches Erdbeben aus. CIA schlägt mit Verleumdungen zurück und auch Kollegen renommierter Medien diffamieren den Autor, der nicht nur um Ansehen, Job und Familie kämpfen muss, sondern auch um sein Leben.

Gegen die Zeit

Gegen die Zeit
6,3/10
Gene Watson kommt zuhause in L.A. an, nachdem er mit seiner kleinen Tochter an der Beerdigung seiner Ex-Frau teilgenommen hat. Am Flughafen wird seine Tochter entführt und Watson bekommt eine Waffe und ein Foto zugespielt, mit dem Auftrag, den Mann auf dem Bild innerhalb einer Stunde und 15 Minuten zu töten, sonst wird er sein Kind nie wieder sehen…

The Super

The Super
5,2/10
Als der Ex-Cop Phil einen Job als Hausmeister in einem riesigen New Yorker Apartmenthaus findet, sieht es zunächst nach einem Glücksfall für den alleinerziehenden Witwer aus. Er hat eine Bleibe für sich und seine zwei Töchter und kann sich um die Mädchen kümmern. Doch dann verschwinden plötzlich Mieter spurlos, und Phil ahnt, dass etwas Unheimliches in dem labyrinthartigen Haus vor sich geht. Sein Verdacht fällt schon bald auf seinen seltsamen, eigenbrötlerischen Kollegen Walter, der in einem Kellerraum okkulte Rituale abhält. Walter zeigt ein beunruhigendes Interesse an Phils Töchtern.

Anamorph - Die Kunst zu töten

Anamorph - Die Kunst zu töten
5,4/10
  • Filmgenre: KrimiThriller
  • Premiere: 21/09/2007
  • Charakter: Jorge Ruiz
Detective Stan Aubray ermittelt mit seinem Kollegen Carl in einer Mordserie. Diese ähnelt der Handschrift eines Psychopathen, den Stan Jahre zuvor gestellt hat: Der brutale Serienkiller erschafft mit der Leiche seines Opfers am Tatort ein bizarres Kunstwerk. Damit ahmt er eine in der Malerei verwendete Technik nach, in der zwei scheinbar zusammenhangslose Motive ein Gesamtbild ergeben, wenn man sie aus einer bestimmten Perspektive betrachtet. Und Stan muss bald alles in Frage stellen, um nicht selbst das nächste Opfer zu werden.

Anesthesia

Anesthesia
6,1/10
  • Filmgenre: DramaThriller
  • Premiere: 08/01/2016
  • Charakter: Dr. Edward Barnes

The Take - Rache ist das Einzige, was zählt

The Take - Rache ist das Einzige, was zählt
5,8/10
Das Leben in East L. A. ist taff für Felix De La Pena. Als Fahrer eines Geldtransporters weiß er nie, ob er am Abend zu Frau und Kindern zurückkehren wird. Bei einem Raubüberfall lässt ihn sein Kollege ins offene Messer laufen. Er wird nicht nur gezwungen, das Geld im Panzerwagen herauszugeben, sondern den Gangstern auch noch Zutritt zur Firma und damit zu noch mehr Beute zu verschaffen. Einen Kopfschuss überlebt er wie durch ein Wunder. Doch als Ungereimtheiten auftauchen heftet sich die Polizei an seine Fersen. Nach einigen aggressiven Attacken verlässt ihn obendrein noch seine Familie. Felix nimmt die Dinge nun selbst in die Hand: Nur so kann er den unbändigen Wunsch nach Rache befriedigen und seinen guten Namen reinwaschen.

Night Owl

Night Owl
5,3/10

The Missing Person

The Missing Person
6/10

The Box

The Box
4,6/10

Glass Chin

Glass Chin
5,4/10
  • Filmgenre: DramaThriller
  • Premiere: 19/04/2014
  • Charakter: Roberto Flash
Corey Stoll spielt den ehemaligen Boxer Bud Gordon, dessen beste Tage bereits vorüber sind. Nun wohnt er gemeinsam mit seiner Freundin in einer Wohnung in New Jersey, sehnt sich aber nach dem Ruhm vergangener Tage. Um ins Spiel zurückzukommen, macht er ein Geschäft mit einem korrupten Gastwirt. Natürlich bleiben dabei keine Schwierigkeiten aus – Bud muss sich nun entscheiden, was er wirklich will.

Lies in Plain Sight

Lies in Plain Sight
6,1/10

Ähnliche Schauspieler