Die besten Filme von Edgar Wright

Edgar Wright

Edgar Wright

18/04/1974 (50 años)
Wir präsentieren unser Ranking der besten Edgar Wright Filme . Lieben Sie Filme? Oder suchen Sie nach einem Film Ihres Lieblingsschauspielers, den Sie heute Abend sehen können? Sicherlich haben Sie noch einiges zu sehen oder von Edgar Wright noch nichts zu wissen.
Filmgenre:
Verfügbar auf:
Jahr:

Sing - Die Show deines Lebens

Sing - Die Show deines Lebens
7,3/10
Buster und seine neue Besetzung haben sich jetzt vorgenommen, eine neue Show im Crystal Tower Theater im glamourösen Redshore City zu debütieren. Aber ohne Verbindungen müssen er und seine Sänger sich in die Büros von Crystal Entertainment schleichen, die vom skrupellosen Wolfsmogul Jimmy Crystal betrieben werden, wo die Gang die lächerliche Idee entwickelt, die Löwenrock-Legende Clay Calloway in ihrer Show zu besetzen. Buster muss sich auf die Suche nach dem jetzt isolierten Clay machen und ihn überreden, auf die Bühne zurückzukehren.

Star Wars: Die letzten Jedi

Star Wars: Die letzten Jedi
6,9/10
Die planetenvernichtende Starkiller-Basis der Ersten Ordnung ist zwar zerstört, die Neue Republik nach der vorherigen Zerstörung von fünf Welten aber massiv geschwächt. Sie steht am Abgrund und wird nur noch von Generalin Leias Widerstand verteidigt, für den auch Pilot Poe Dameron und der desertierte Ex-Sturmtruppler Finn kämpfen. Rey, mit den Erfahrungen ihres ersten großen Abenteuers in den Knochen, geht unterdessen bei Luke Skywalker auf dem Inselplaneten Ahch-To in die Lehre. Luke ist der letzte Jedi, der letzte Vertreter des Ordens, auf dem die Hoffnung ruht, dass Frieden in der Galaxis einkehrt. Doch die Erste Ordnung wirft ihren Schatten auch auf Luke und Rey: Der verlorene, ehemalige Schützling des alten Meisters, Kylo Ren, hat die finstere Mission noch längst nicht beendet, die ihm der sinistere Strippenzieher Snoke auftrug ...

Sing

Sing
7,1/10
Koala Buster Moon leitet ein Theater, um das es nicht sonderlich gut bestellt ist. Als er merkt, dass er ohne Anstrengungen nicht aus den roten Zahlen kommt, ruft Buster kurzerhand zu einem Gesangswettbewerb auf. Gemeinsam mit seinem treuen Freund, dem Schaf Eddie, das am liebsten an der Konsole zockt und am Pool rumhängt, lädt er zum Vorsingen. Unter den Teilnehmern des Wettbewerbs sind der rappende Jung-Gorilla Johnny, die alleinerziehende Schweine-Mama Rosita, die betrügerische Jazz-Maus Mike, die unter Lampenfieber leidende Elefanten-Teenagerin Meena und Stachelschwein-Weibchen Ash, das seinen arroganten Freund loswerden und nun auf Solopfaden wandeln will. Jedes der stimmgewaltigen Tiere träumt von der großen Karriere...

Shaun of the Dead

Shaun of the Dead
7,9/10
  • Filmgenre: HorrorKomödie
  • Premiere: 09/04/2004
  • Charakter: Rabid Monkeys Newsreader / Prat-falling Zombie / Italian Restaurant Voice (uncredited)
Shaun treibt seine Freundin Liz fast in den Wahnsinn, denn ihm scheinen seine Kumpels Ed und Pete wesentlich wichtiger zu sein, als das Mädchen, das er liebt. Jeden Tag in den selben öden Job, jeden Tag in den selben Pub mit den selben Leuten. Shaun scheint vom Leben außerhalb seines Alltags kaum etwas mitzubekommen. So verschläft er auch beinahe die Zombieapokalypse. Erst sein geliebter Pub von Zombies überrannt wird, erkennt Shaun, dass er zur Tat schreiten muss. Er muss neben Liz zurückerobern und auch noch seine Mutter retten

Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis

Hot Fuzz - Zwei abgewichste Profis
7,8/10
  • Filmgenre: ActionKomödieKrimi
  • Premiere: 14/02/2007
  • Charakter: Shelf Stacker / Voice of Dave (uncredited)
Der Polizist Nicholas Angel wird von London in das Provinznest Sandford versetzt, weil er seine Kollegen immer in den Schatten stellte. Zunächst langweilt er sich - doch dann hat er mehr als nur Kleinstadtdelikte aufzudecken. Zwar gibt es an seinem neuen Einsatzort kaum Verbrechen, dafür aber jede Menge „Unfälle“.

Per Anhalter durch die Galaxis

Per Anhalter durch die Galaxis
6,7/10
Donnerstag Mittag, irgendwo in Großbritannien. Arthur Dent wird von seinem Kumpel Ford Prefect mit der schier unglaublichen Nachricht überrascht, dass die Erde gleich in die Luft gesprengt werden soll, um Platz für eine Weltraum-Umgehungsstraße zu schaffen! Den Schock noch nicht verarbeitet, befindet Arthur sich bereits auf einem Weltraumtransporter, als die Erde vor seinen Augen mit einem lauten Knall verdampft. Eine ungewisse Reise durch das Universum beginnt für die beiden, in dessen Verlauf auch der Reiseführer „Per Anhalter durch die Galaxis“ keine wirklich schlüssige Antwort auf die Frage bringt, was Mäuse, pangalaktische Donnergurgler, Poesiewürdigungsstühle, Sens-O-Tape-Rekorder und die magische Zahl 42 mit der ganzen Sache zu tun haben …

The World's End

The World's End
6,9/10
12 Kneipen pflasterten ihren Weg – das hatten sich die fünf Jugendfreunde vorgenommen, als sie vor 20 Jahren eine legendäre Sauftour starteten. Nun will der damalige Rädelsführer Gary King, der auch nach seinem 40. Geburtstag ein großes Kind geblieben ist, diese Tour wiederholen: er treibt seine Kumpel zurück in ihren Heimatort, um sich dort Runde für Runde bis zum berühmten Pub „The World’s End“ durchzubechern und damit den Kreis aus Vergangenheit und Gegenwart zu schließen. Bald stellen sie jedoch fest, dass es viel eher um die Zukunft geht: nicht nur um die eigene, sondern um die der gesamten Menschheit. Eine unbekannte Bedrohung aus einer anderen Galaxie hat ein Auge auf ihr Städtchen geworfen und die Kneipe auf der Zielgeraden ist dabei ihr geringstes Problem.

Land of the Dead

Land of the Dead
6,2/10
Die Zombie-Apokalypse ist im vollen Gange: Wo einst Kinder auf den Straßen spielten, wandeln nun Fleisch fressende Zombies. Die letzten Menschen, die überlebt haben, versuchen in verbarrikadierten Städten ein halbwegs normales Leben zu führen. Doch auch hinter den meterhohen Mauern ist man nicht von Problemen befreit und die Zombies scheinen sich weiterzuentwickeln. Sie lernen miteinander zu kommunizieren und sich zu organisieren. Schon bald steht eine wahre Zombiearmee vor der Stadt und die Menschen hinter den Wällen haben nur wenig Zeit, um sich gegen die heranrückenden Massen zu verteidigen.

Der Sohn von Rambow

Der Sohn von Rambow
7/10
  • Filmgenre: Komödie
  • Premiere: 22/01/2007
  • Charakter: Metal Work Teacher
Der elfjährige Lee Carter, seines Zeichens Schulrabauke und aus schwierigen Familienverhältnissen stammend, hat nur einen einzigen Traum: Er will unbedingt den Wettbewerb der BBC für junge Filmemacher gewinnen. Bewaffnet mit einer Raubkopie von Rambo – First Blood macht Lee sich daran, ein actionreiches Remake des Streifens in Szene zu setzen. Schnell gewinnt er die Unterstützung und schließlich auch Freundschaft des gleichaltrigen Sonderlings Wills, der aus einer streng religiösen Familie stammt, in der Filme und Musik verboten sind. Doch Rambo - für Kinder denkbar ungeeignet und hyper-brutal - ist Wills Erweckungserlebnis: Er ist überzeugt, als Rambows Sohn – ein sprachliches Missverständnis – seinen Vater aus der Gefangenschaft retten zu müssen. Immer auf der Hut, ihr aufregendes Treiben vor Lehrern und Eltern geheim zu halten, gewinnt ihr Filmprojekt schnell ein fantasievolles Eigenleben.

Marvel Studios: Assembling a Universe

Marvel Studios: Assembling a Universe
7,2/10

Tour de Pharmacy

Tour de Pharmacy
7,1/10
Eine Dokumentation, der die Verbreitung von Doping in der Welt des professionellen Radsports aufzeichnet.

The Sparks Brothers

The Sparks Brothers
7,7/10

Scott Pilgrim vs. the World - 10th Anniversary Reunion Table Read

Scott Pilgrim vs. the World  -  10th Anniversary Reunion Table Read
8,4/10

William Friedkin - Hollywoods Enfant terrible

William Friedkin - Hollywoods Enfant terrible
7,1/10
Von der katholischen Teufelsaustreibung bis zur New Yorker Schwulen- und S&M-Szene – der US-amerikanische Regisseur, Drehbuchautor und Produzent William Friedkin zieht viele Register und lässt sich in keine Schublade stecken. Faszinierende Hommage des italienischen Schauspielers und Filmemachers Francesco Zippel an den vielseitigen Filmemacher und Oscarpreisträger.

Comic-Con Episode IV: A Fan's Hope

Comic-Con Episode IV: A Fan's Hope
7/10

Lennon or McCartney

Lennon or McCartney
5,3/10

I Am Alfred Hitchcock

I Am Alfred Hitchcock
7,3/10

Halloween: 25 Years of Terror

Halloween: 25 Years of Terror
7,4/10

A Fistful of Fingers

A Fistful of Fingers
5,8/10
  • Filmgenre: KomödieWestern
  • Premiere: 24/11/1995
  • Charakter: Cheesy Voiceover Artist / Two Bit Farmer Cameo

Dead Right

Dead Right
6,5/10

Ähnliche Schauspieler