Die besten Filme von Max von Sydow

Max von Sydow

Max von Sydow

10/04/1929- 08/03/2020
Max von Sydow, gebürtig Carl Adolf von Sydow (* 10. April 1929 in Lund), ist ein schwedischer Schauspieler mit deutsch-pommerscher Abstammung und seit 2002 französischer Staatsangehörigkeit. Max von Sydow, der durch sein Mitwirken in Filmen von Ingmar Bergman international bekannt wurde, zählt zu den profiliertesten internationalen Charakterdarstellern. Unter der Regie von Alf Sjöberg hatte er 1949 sein Filmdebüt in Rya-Rya – Nur eine Mutter. 1955 zog von Sydow nach Malmö, wo er Ingmar Bergman kennenlernte. Durch die Verbindung mit Bergman wurde von Sydow international bekannt. Zunächst arbeiteten sie am Stadttheater Malmö zusammen, später bei mehreren Filmen. 1957 hatte von Sydow mit dem historischen Filmdrama Das siebente Siegel seinen internationalen Durchbruch. In den Filmen Schande, Die Stunde des Wolfs und Passion spielte er unter Bergmans Regie an der Seite von Liv Ullmann. Während sich seine Arbeit bis dahin auf den skandinavischen Raum beschränkt hatte, willigte er 1965 erstmals ein, in einer amerikanischen Produktion die Hauptrolle zu übernehmen; dabei handelte es sich um die Rolle Jesu Christi in George Stevens’ Film Die größte Geschichte aller Zeiten. Danach lebte von Sydow mit seiner Familie eine Zeitlang in Los Angeles. Mitte der siebziger Jahre zog er nach Rom und wirkte in zahlreichen italienischen Filmproduktionen mit. Daneben war er auch weiterhin regelmäßig in Hollywood-Produktionen, zuweilen in Rollen als deutscher Offizier des Zweiten Weltkriegs zu sehen. Erwähnenswert ist seine Rolle des Priesters in Der Exorzist wie auch des Blofeld in dem James-Bond-Film Sag niemals nie. Weitere Rollen übernahm er unter anderem in Filmen wie Die drei Tage des Condor, Flash Gordon, Conan der Barbar, Der Wüstenplanet, In einer kleinen Stadt und Minority Report. In dem Film Hamsun von Jan Troell verkörperte von Sydow 1996 den norwegischen Schriftsteller Knut Hamsun. Trotz seines Mitwirkens in zahlreichen Actionfilmen bevorzugt er bei seiner Rollenauswahl Dramen wie Pelle, der Eroberer, für das er 1989 eine Oscar-Nominierung als bester Hauptdarsteller erhielt. Bei der Darstellung vieler seiner Rollen wird von Sydow von der Filmkritik Charisma und eine archaische Kraft zugeschrieben. Seine hagere Gestalt und seine als knorrig beschriebene Stimme verstärken diesen Eindruck. In dieser Hinsicht entfaltete er eine große Wirkung bei seiner ersten Zusammenarbeit mit Bergman in Das siebente Siegel als Kreuzritter Antonius Block während eines Schachspiels gegen den Tod. Seine markante Stimme wurde außerdem durch zahlreiche Werbefilme, seit neuestem auch durch Computerspiele bekannt. Von Sydow gehörte 2015 zum Darsteller-Ensemble des siebten Teils der Star-Wars-Saga, Star Wars: Das Erwachen der Macht. 2016 verkörperte er in der TV-Serie Game of Thrones die Rolle des dreiäugigen Raben.
Filmgenre:
Verfügbar auf:
Jahr:

Judge Dredd

Judge Dredd
5,6/10
  • Filmgenre: Science Fiction
  • Premiere: 30/06/1995
  • Charakter: Chief Justice Fargo
Man schreibt das dritte Jahrtausend. Nukleare Kriege und ökologische Katastrophen haben die Erde verwüstet. Die Menschen leben in Mega-Städten zusammengepfercht, in denen Anarchie und Chaos herrschen. Die Lösung: Machtvolle Kampfmaschinen wurden kreiert und ausgestattet mit allumfassender Macht: Recht, Gesetz und Justiz in einer Hand – die Judges. In Mega City One lebt der beste unter ihnen – Judge Dredd, das Produkt eines geheimen DNA-Experiments. Sein Bruder Rico will die Herrschaft an sich reißen. Dazu muss er zuerst Dredd aus dem Verkehr ziehen und hängt ihm einen Mord an. Von nun an muss Dredd auf eigene Faust um Recht und Ehre kämpfen. Um seine Unschuld zu beweisen, flieht er aus dem Gefängnis, denn alle Beweise sprechen gegen ihn.

Dune - Der Wüstenplanet

Dune - Der Wüstenplanet
6,3/10
Es ist das Jahr 10191. Das Weltall ist von den Menschen besiedelt und der herrschende Imperator Shaddam IV überträgt die Lehnsherrschaft über den Wüstenplaneten Arrakis, genannt Dune, an den Herzog Leto Atreides. Einzig dort kann das begehrte Spice, eine bewusstseinserweiternde Droge, gewonnen werden. Durch diese wird den Navigatoren des Imperiums die Raumfahrt mit Überlichtgeschwindigkeit ermöglicht und die Lebenserwartung verlängert. Doch der Herzog hat viele Feinde. Einer davon ist der sadistische Baron Vladimir Harkonnen, der mit allen Mitteln versucht die Familie des Herzogs zu vernichten, um so erneut die Herrschaft über Arrakis zu übernehmen.

Flash Gordon

Flash Gordon
6,5/10
Ein schöner Morgen an der amerikanischen Ostküste. Aber … keine Sonne. Seltsame Energien haben den Mond zwölf Grad aus seiner Bahn gedrängt. Zehn Tage bis zur Zerstörung der Erde. Supermann Flash Gordon – die letzte Rettung? – fliegt mit seinem Raumschiff dem Planeten Mongo entgegen, der beherrscht wird von Kaiser Ming dem Schrecklichen. Flash Gordon und seine Begleiterin geraten in einen Strudel phantastischer Ereignisse …

Star Wars: Das Erwachen der Macht

Star Wars: Das Erwachen der Macht
7,8/10
Über 30 Jahre sind vergangen, seitdem die Rebellen den zweiten Todesstern über Endor zerstört und damit die entscheidende Schlacht gegen die finsteren Mächte des Imperiums gewonnen haben. Doch aus der Asche des Bösen ist die Erste Ordnung empor gestiegen und hat die Herrschaft wieder an sich gerissen. Während Supreme Leader Snoke die Zügel im Hintergrund in den Händen hält, schickt er den Lichtschwert schwingenden Kylo Ren ins Feld, um die neue Weltordnung auch in den verstecktesten Winkeln der Galaxis zu verbreiten. Von großer Politik aber weiß Rey auf dem Wüstenplaneten Jakku zunächst nicht viel. Die junge Frau verbringt ihre Tage damit, die karge Landschaft nach Schrott abzusuchen, den sie danach verkauft. Sie ist allein, wartet auf ihre Familie – bis sie die Bekanntschaft von Finn macht, einem ehemaligen Sturmtruppler, den die Untaten der Ersten Ordnung abgeschreckt haben.

Shutter Island

Shutter Island
8,2/10
1954 soll der U.S. Marshall Teddy Daniels das Verschwinden eines Patienten aus dem Bostoner Shutter Island Ashecliffe Hospital aufklären. Er hat sich aus persönlichen Gründen um diesen Auftrag bemüht, aber schon bald muss er sich fragen, ob er nicht durch die Ärzte manipuliert wurde, deren Methoden von unethisch über illegal bis skrupellos gehen. Teddys scharfsinnige Ermittlungsmethoden führen rasch zu einer vielversprechenden Spur, aber das Hospital verweigert ihm Zugriff auf Informationen, die den Fall erhellen könnten. Als ein Hurrikan die Verbindung zum Festland unterbricht, "entkommen" weitere gefährliche Kriminelle in dem Chaos und die verwirrenden Hinweise mehren sich, so dass Teddy an allem zu zweifeln beginnt - seinem Gedächtnis, seinem Partner und sogar seinem eigenen Verstand.

Der Exorzist

Der Exorzist
8,1/10
  • Filmgenre: Horror
  • Premiere: 31/05/1973
  • Charakter: Father Lankester Merrin
Regan MacNeill, zwölfjährige Tochter der berühmten Filmschauspielerin Chris MacNeill, leidet seit kurzem unter hysterischen, von heftigen Krämpfen begleiteten Wutausbrüchen. Als die versammelte, hochdotierte Ärzteschar Hilflosigkeit demonstriert und die Anfälle eskalieren, sucht Mutter MacNeill die Hilfe katholischer Geistlicher. Zwei herbeieilende Jesuitenpater diagnostizieren teuflische Besessenheit und verschreiben dem Teenager einen klassischen Exorzismus. Der alte Kampf zwischen Gut und Böse entbricht.

Ghostbusters II

Ghostbusters II
6,6/10
  • Filmgenre: FantasyKomödie
  • Premiere: 16/06/1989
  • Charakter: Vigo (voz) (uncredited)
Die Ghostbusters sind wieder in Action! Diesmal haben gleich zwei Spukgestalten aus dem Reich des Übersinnlichen New York den Kampf angesagt. Zum einen der Geist des bösen Karpatenfürsten Vigo, der unbedingt in Gestalt eines Babys wieder auf die Welt kommen möchte. Zum anderen dieser rosarote Schleim, der am liebsten die ganze Stadt mit seinen “bad vibrations” überziehen würde. Das schreit geradezu nach den Doktoren Venkman, Stantz und Spengler, den Spezialisten für Unglaubliches. Schade nur, dass den Geisterjägern nach ihrem letzten Chaos-Auftritt das Geisterjagen strengstens untersagt wurde. Zum Glück jedoch sind die Ghostbusters die letzten, die sich an derlei unsinnige Vorschriften halten.

Zeit des Erwachens

Zeit des Erwachens
7,8/10
  • Filmgenre: Drama
  • Premiere: 04/12/1990
  • Charakter: Peter Ingham
Dr. Sayer ist ein junger Arzt und neu in der Nervenklinik. Neben den "normalen" Geisteskranken begegnet er hier Menschen, die an einer besonderen, äußerst seltenen Gemütskrankheit leiden. Hoffnungslose Fälle, die - von den Medizinern abgeschoben - hinter einer Mauer des Schweigens dahinvegetieren. Leonard ist einer der Patienten. Fasziniert von seinem grotesken Charme und dem rätselhaften Krankheitsbild, entschließt sich Dr. Sayer, an ihm ein neues Medikament auszuprobieren. Als Leonard eines Morgens tatsächlich sprechen und nach dreißig Jahren auch wieder laufen kann, glauben alle sofort an ein Wunder ...

Conan, der Barbar

Conan, der Barbar
6,9/10
Gegen Ende der Bronzezeit muss der junge Conan mit ansehen, wie die Bewohner seines Dorfes und seine Eltern von Thulsa Doom getötet werden. Er selbst wird zum Sklaven und wächst durch harte Arbeit und einen unbändigen Ehrgeiz zu einem Muskelmann heran, während andere vor Erschöpfung sterben. Dann wird Conan endlich weiterverkauft und dient seinem neuen Herrn nach ausgiebigen Trainingseinheiten als Schaukämpfer. Nachdem er schließlich freigelassen wird, hängt er sich an die Fersen von Doom und hat dabei nur eines im Sinn: Rache. Aber sein erklärter Feind ist der mächtige Anführer eines Kultes mit ebenso zahlreichen wie kampferprobten Anhängern, die ihr Leben für Doom geben würden. Conan muss noch stärker werden, um eine Chance auf den Sieg zu haben.

Rush Hour 3

Rush Hour 3
6,2/10
Die unfreiwilligen Partner Carter und Lee mischen diesmal die französische Hauptstadt auf, um einer brisanten Verschwörung der Triaden auf die Spur zu kommen. Denn die Killer dieses mächtigsten Verbrechersyndikats der Welt schießen den Botschafter Han nieder, bevor der vor dem internationalen Strafgerichtshof den obersten Triaden-Boss identifizieren kann. Inspector Lee war persönlich für den Schutz des Botschafters verantwortlich – jetzt will er persönlich abrechnen. Aber wie? Weder Carter noch Lee waren jemals in Paris, sie können “voilà” nicht von “bonjour” unterscheiden – im Grunde wissen sie nicht einmal, was sie an der Seine eigentlich suchen. Klar scheint nur zu sein, dass die schöne Geneviève eine Schlüsselrolle spielt. Und in den Fall verwickelt ist auch Lees einstiger Jugendfreund, der skrupellose Kenji...

Sag niemals nie

Sag niemals nie
6,1/10
Von einem Nato-Stützpunkt in England werden auf spektakuläre Weise zwei Atomraketen gestohlen. Als die Nato damit erpresst werden soll, schicken die Briten ihren Topagenten James Bond, um die nukleare Bedrohung abzuwenden, und die Gangster dingfest zu machen.

Die größte Geschichte aller Zeiten

Die größte Geschichte aller Zeiten
6,6/10
König Herodes erfährt von der Prophezeiung, die die Geburt eines mächtigen Herrschers ankündigt. Daraufhin gibt er den Befehl, alle neugeborenen Knaben in Bethlehem zu töten. Maria und Josef flüchten mit ihrem Sohn Jesus vor den Häschern.

Wolfman

Wolfman
5,8/10
Lawrence Talbot verließ schon im Kindesalter seine Heimat, da er den Tod seiner Mutter nicht verkraften konnte. Doch als er erfährt, dass sein Bruder verschwunden ist, kehrt er zurück nach Blackmoor. Zunächst hält Scotland Yard alles nur für einfache Entführungsfälle, aber als immer mehr vollkommen entstellte und zerfleischte Opfer auftauchen, beginnt man langsam an etwas Übernatürliches zu glauben. Und dieses soll Talbot schon sehr bald selbst zu spüren bekommen …

Robin Hood

Robin Hood
6,6/10
  • Filmgenre: Abenteuer
  • Premiere: 12/05/2010
  • Charakter: Sir Walter Loxley
Nach dem Tode König Richards lässt der begnadete Bogenschütze Robin den Krieg gegen die Franzosen hinter sich und kehrt zurück nach England, in ein durch Korruption und einen brutalen Sheriff gebeuteltes Nottingham. Schnell verliebt er sich in die willensstarke Witwe Lady Marion, die anfangs allerdings überaus skeptisch ist, was ihn und seine Beweggründe angeht. Nicht zuletzt um ihre Hand zu gewinnen, versammelt er eine Truppe Gleichgesinnter und gemeinsam mit seinen Männern macht er dem Sheriff einen Strich durch seine gierige Rechnung und macht jagt auf die Reichen, wobei er die Beute an die Armen verteilt. Doch seine von Jahrzehnten des Krieges geschwächte Heimat hält noch eine weitaus größere Aufgabe für Robin parat. So machen sich ausgerechnet dieser unwahrscheinlichste aller Helden und seine Verbündeten auf, einen blutigen Bürgerkrieg zu verhindern und England wieder zu neuem Ruhm und Glanz zu verhelfen.

Minority Report

Minority Report
7,6/10
Im Washington, D.C., des Jahres 2054 gibt es keine Morde mehr. Die Zukunft ist bekannt und Mörder werden gefasst, bevor sie ihr Verbrechen begehen können. Dafür sorgt Pre-Crime, eine Elite-Einheit der Polizei, die die Visionen der Pre-Cogs, drei Wesen mit hellseherischen Fähigkeiten, auswertet und zur Tat schreitet. Das System ist perfekt. Und John Anderton ist sein perfekter Chef: Seit einem tragischen Verlust sechs Jahre zuvor widmet er sein Leben mit vollkommener Leidenschaft der Verbrecherjagd. Es gibt keinen Grund für ihn, am System zu zweifeln bis er in einer Vision selbst als Mörder zu sehen ist. 36 Stunden bleiben ihm bis zu dem Verbrechen. 36 Stunden, um zu beweisen, dass er unschuldig ist und das perfekte System fehlbar. Die Flucht kann beginnen.

Der Exorzist II - Der Ketzer

Der Exorzist II - Der Ketzer
3,8/10
Es ist vier Jahre her, daß die kleine Regan (Linda Blair) vom Teufel befreit wurde. Sie ist inzwischen 17 Jahre alt geworden und immer noch wird sie von bizarren Träumen gequält. Die Psychaterin Gene Tuskin (Louise Fletcher) und Pater Lamont (Richard Burton) wollen versuchen, sie endgültig zu heilen, doch dazu muß sie wieder in das Georgetown Haus, wo der Dämon bereits auf sie wartet.

Kursk

Kursk
6,6/10
Das U-Boot Kursk sticht im August des Jahres 2000 mit einer Mannschaft von fast 120 Männern in See. Eigentlich soll das von einem Nuklearreaktor angetriebene Schiff nur an einer Übung in arktischen Gewässern teilnehmen, doch als zwei Explosionen die Kursk erschüttern, sinkt das U-Boot. Während die 23 überlebenden Besatzungsmitglieder weiterhin noch um ihr Leben kämpfen, versuchen die Familien der Seefahrer all die politischen Hindernisse aus dem Weg zu räumen, die einer Rettung im Weg stehen.

Oskar und die Dame in Rosa

Oskar und die Dame in Rosa
7/10
  • Filmgenre: Drama
  • Premiere: 15/11/2009
  • Charakter: Le docteur Dusseldorf
Oskar ist zehn Jahre alt, schweigsam und todkrank. Erst die Dame in Rosa, eine ehemalige Profi-Wrestlerin, schafft es, den Jungen aus seiner Isolation zu locken. Zwischen den beiden entwickelt sich eine zarte Freundschaft. Oskars Doktor fördert das Verhältnis mit einem außergewöhnlichen Plan: Die Klinik stellt Rose als tägliche Pizzabotin ein. Die unterbreitet ihrem Schützling derweil einen verspielten Vorschlag: Er muss jeden Tag so viel erleben, wie andere in zehn Jahren, um sein verpasstes Leben aufzuholen. Dazu gehört auch, sich erstmals einem Mädchen zu öffnen. Und tatsächlich, in Peggy Blue findet er seine erste große Liebe. Während Oskar rapide älter und weiser wird, durchläuft auch Rose einen bemerkenswerten Wandlungsprozess...

Flucht oder Sieg

Flucht oder Sieg
6,6/10
  • Filmgenre: DramaKriegsfilm
  • Premiere: 17/06/1981
  • Charakter: Major Karl von Steiner
Das ist kein normales Fußballspiel. Sondern ein Krieg! Das Schlachtfeld: ein Stadion im besetzten Paris. Die Armeen: Deutsche Spitzenspieler gegen einen zusammengewürfelten Haufen alliierter Kriegsgefangener. Das Ziel: ein weiterer “Beweis” für die Überlegenheit der arischen Rasse. Raten Sie mal, wer gewinnt? Oder anders: Raten Sie mal, wer das Spiel clever nutzt, um eine Flucht zu inszenieren? Sylvester Stallone, Michael Caine und Max von Sydow spielen die Hauptrollen in diesem turbulenten, vom legendären John Huston inszenierten Film. Das spannende Rasenfinale lässt das Herz bis zum Hals klopfen und löst Begeisterungsstürme aus, wenn sich berühmte Ball-Artisten wie Pelé, Bobby Moore, Osvaldo Ardiles, Co Prins, Mike Summerbee und andere der brutalen Gewalt stellen. Das Ergebnis fällt in diesem ungemein unterhaltsamen Match eindeutig aus, wenn es heißt: Flucht oder Sieg!

Hinter dem Horizont

Hinter dem Horizont
7/10
Nach einem tödlichen Autounfall erwacht der Kinderarzt Chris Nielsen in einer wundersamen Welt jenseits des Horizonts. Während der verstorbene Mediziner in malerischen, von eigenen Gedanken kreierten Traumwelten Trost findet, vegetiert seine Frau, die Malerin Annie, in der Hölle. Sie hat ihren Verlustschmerz nicht überwinden können und ihr Leben durch Selbstmord beendet. Begleitet von seinem neuen Weggefährten Albert und einem mysteriösen Spurenleser begibt sich Chris auf eine Reise ins Reich der Toten, um Annie wiederzufinden...

Ähnliche Schauspieler