Die besten Filme von Michael Smiley

Michael Smiley

Michael Smiley

01/01/1963 (61 años)
Wir präsentieren unser Ranking der besten Michael Smiley Filme . Lieben Sie Filme? Oder suchen Sie nach einem Film Ihres Lieblingsschauspielers, den Sie heute Abend sehen können? Sicherlich haben Sie noch einiges zu sehen oder von Michael Smiley noch nichts zu wissen.
Filmgenre:
Verfügbar auf:
Jahr:

The Nun

The Nun
5,3/10
Im Mittelpunkt steht der fiese Nonnen-Dämon Valak. In den 50ern wird Father Burke auf dessen Spur angesetzt, als ihm seine Vorgesetzten im Vatikan den Auftrag erteilen, den mysteriösen Tod einer Ordensschwester zu untersuchen. Sie nahm sich in einem abgelegenen rumänischen Kloster das Leben. Burke, durch seine Vergangenheit tief traumatisiert, wird von der Novizin Irene begleitet, die bald ihr Ordensgelübde ablegen soll. Zusammen erforschen sie das schreckliche Geheimnis des Klosters...

Shaun of the Dead

Shaun of the Dead
7,9/10
  • Filmgenre: HorrorKomödie
  • Premiere: 09/04/2004
  • Charakter: Bicycle Courier Zombie (uncredited)
Shaun treibt seine Freundin Liz fast in den Wahnsinn, denn ihm scheinen seine Kumpels Ed und Pete wesentlich wichtiger zu sein, als das Mädchen, das er liebt. Jeden Tag in den selben öden Job, jeden Tag in den selben Pub mit den selben Leuten. Shaun scheint vom Leben außerhalb seines Alltags kaum etwas mitzubekommen. So verschläft er auch beinahe die Zombieapokalypse. Erst sein geliebter Pub von Zombies überrannt wird, erkennt Shaun, dass er zur Tat schreiten muss. Er muss neben Liz zurückerobern und auch noch seine Mutter retten

Rogue One: A Star Wars Story

Rogue One: A Star Wars Story
7,8/10
Die mehrfach verurteilte Jyn Erso passt gut ins Anforderungsprofil für die Rebellion gegen das galaktische Imperium. Sie ist hart, kompromisslos und steht außerhalb der Gesellschaft. Aber es gibt noch einen weiteren, ganz speziellen Grund für ihre Anheuerung. Ihr Vater wurde vor Jahren von dem imperialen Karrieristen Krennic dazu gezwungen, für den Imperator eine neue Superwaffe zu entwickeln: den Todesstern. Dabei hat er heimlich eine Schwachstelle eingebaut und diese mit einem Hilferuf an die Rebellenallianz geschickt. Um diese Schwäche ausnützen zu können, bedarf es allerdings der genauen Baupläne der Waffe. Zusammen mit dem Spion Cassian Andor und einer Schar unerschrockener Kämpfer bricht Jyn daraufhin zu dem Planeten Scarif auf, um die dort lagernden Baupläne des Todessterns zu erbeuten. Ein Himmelfahrtskommando, zumal der Rat der Rebellen aufgrund der vagen Informationen jegliche Unterstützung verweigert.

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders
7,5/10
Im 18. Jahrhundert wird in Paris Jean-Baptiste Grenouille mit einer sensorischen Anomalie geboren – er besitzt einen einmaligen Geruchssinn. Als Jugendlicher tötet Grenouille unwillentlich ein Mädchen und stellt fest, dass ihr Duft nach ihrem Tod verschwindet. Dies erweckt seinen Wunsch, Düfte dauerhaft konservieren zu können. Über Umwege gerät Grenouille an den Parfümeur Guiseppe Baldini, bei dem er sodann in die Lehre geht, um die Kunst des Konservierens von Düften zu erlernen. Im Gegenzug profitiert Baldini vom Talent des jungen Grenouille, jede Zutat eines Parfüms zu erriechen, sie blind mischen und verfeinern zu können. Grenouille verfolgt große Ziele – er will den wunderbarsten Duft der Welt herstellen und reist dafür nach Grasse, der Hauptstadt der Parfümeure. Auf seinem Weg dorthin findet er die passende Blume: Laure, die Tochter des wohlhabenden Antoine Richis. Plötzlich kommt es in der Gegend von Grasse zu einer Reihe von Todesfällen unter jungen, hübschen Mädchen …

The World's End

The World's End
6,9/10
12 Kneipen pflasterten ihren Weg – das hatten sich die fünf Jugendfreunde vorgenommen, als sie vor 20 Jahren eine legendäre Sauftour starteten. Nun will der damalige Rädelsführer Gary King, der auch nach seinem 40. Geburtstag ein großes Kind geblieben ist, diese Tour wiederholen: er treibt seine Kumpel zurück in ihren Heimatort, um sich dort Runde für Runde bis zum berühmten Pub „The World’s End“ durchzubechern und damit den Kreis aus Vergangenheit und Gegenwart zu schließen. Bald stellen sie jedoch fest, dass es viel eher um die Zukunft geht: nicht nur um die eigene, sondern um die der gesamten Menschheit. Eine unbekannte Bedrohung aus einer anderen Galaxie hat ein Auge auf ihr Städtchen geworfen und die Kneipe auf der Zielgeraden ist dabei ihr geringstes Problem.

The Lobster

The Lobster
7,1/10
Eine Gesellschaft in der nahen Zukunft, in der ein Leben zu zweit das oberste Gebot ist. Singles werden verhaftet und in eine Anstalt namens „The Hotel“ gebracht. Dort haben sie genau 45 Tage Zeit, um einen passenden Partner zu finden. Scheitern sie, werden sie in ein Tier ihrer Wahl verwandelt und im Wald ausgesetzt. David gelingt die Flucht aus dem Hotel in den Wald, wo allerdings „The Loners“ das Sagen haben. Das Dogma ihres restriktiven Regimes ist das Alleinsein. Partnerschaften sind streng untersagt. Doch David verliebt sich in eine Frau - und verstößt damit gegen die Regeln.

Kill List

Kill List
6,4/10
Der arbeitslose Ex-Soldat und einstige Auftragskiller Jay und seine Frau Shel haben Geldsorgen, unter denen die junge Ehe zu zerbrechen droht. Bei einem gemeinsamen Abendessen macht sein bester Kumpel Gal (ebenfalls Auftragskiller) Jay ein Angebot, das die finanzielle Situation der Familie entscheidend verbessern könnte: drei weitere “Hits”, die der Auftraggeber geradezu fürstlich entlohnt. Jay merkt schnell, dass es sich nicht um eine gewöhnliche Todesliste handelt; und als sich bei einer Zielperson eine Kiste mit Snuff-Filmen findet, gerät seine Welt aus den Fugen und trudelt unaufhaltsam in den Untergang.

Free Fire

Free Fire
6,3/10
Massachusetts, 1978: In einer abgeschiedenen Lagerhalle in der Nähe von Boston soll ein großer Waffendeal über die Bühne gehen: Justine ist auf besonders heiße Ware spezialisiert und fungiert als Mittelsfrau zwischen den irischen Gangstern Chris und Frank sowie den zwielichtigen Geschäftsmännern Ord und Vernon. Unter größter Anspannung nimmt die Transaktion ihren Lauf. Doch dann kommt es zu einem Missverständnis. Alle Beteiligten fürchten, übervorteilt zu werden und einer von ihnen kann den Finger am Abzug nicht ruhig halten. Er eröffnet das Feuer - und damit beginnt eine epische Schießerei, bei der die Kisten voller Waffen, die bis eben noch Ware waren, natürlich gleich zum Einsatz kommen und Allianzen und Zweckbündnisse ebenso schnell eingegangen wie wieder zunichte gemacht werden.

Land of the Blind

Land of the Blind
6,4/10
  • Filmgenre: DramaThriller
  • Premiere: 01/01/2006
  • Charakter: Thorne's Lieutenant
In einem fiktiven Land nimmt nach dem Tod des Diktators dessen Sohn die Machtposition ein. Gefängniswärter Joe bewacht währenddessen Thorne den größten politischen Feind des Regimes. Anfangs lehnt es Joe ab, sich mit Thornes Gedanken auseinander zu setzen, doch irgendwann beginnen die Botschaften, die Thorne an die Gefängniswand schreibt, Einfluss auf den Wärter auszuüben. Joes Zweifel am politischen System beginnen zu wachsen und kämpft für die Revolution. Als diese vollbracht ist, muss Joe feststellen, dass sich nichts geändert hat. Für ihn selbst kehrt sich die Situation in dramatischer Weise um...

Madame

Madame
6,1/10
  • Filmgenre: DramaKomödie
  • Premiere: 17/08/2017
  • Charakter: David Reville
Alles muss immer pikobello sein bei der Gesellschaftslöwin Anne und ihrem Ehemann Paul. Speziell wenn sie die High Society zum Dinner einladen. Diesmal passiert jedoch ein Malheur, als unangekündigt der Stiefsohn seine Aufwartung macht und ein 13. Gedeck von Nöten ist. Unglückszahl! Zum Ausgleich wird die Hausangestellte Maria als Überraschungsgast mit dazu gesetzt, was wiederum weitere Probleme bereitet, als sich der Kunsthändler David Hals über Kopf in sie verliebt. Der Schrecken nimmt seinen Lauf.

The Hallow

The Hallow
5,7/10
  • Filmgenre: FantasyHorror
  • Premiere: 06/11/2015
  • Charakter: Garda Davey
Der Londoner Wissenschaftler Adam Hitchens hat für einen Forschungsauftrag mit seiner Frau Clare und dem gemeinsamen Baby Finn der Großstadt den Rücken gekehrt und ist in ein Haus ins tiefste irische Hinterland gezogen. Von ihrem neuen Domizil aus will sich Adam der Untersuchung der Bäume im Umland widmen, während Clare den neuen Familiensitz gemütlich herrichten soll. Doch die einsame Idylle entpuppt sich bald als trügerisch. Kaum angekommen, sucht sie ihr sonderbarer Nachbar Colm auf, der sie vor rachsüchtigen Waldgeistern warnt. Die Hitchens schlagen diese abstrusen Warnungen in den Wind und fühlen sich in ihrem neuen, abgelegenen Zuhause zusehends wohler. Doch als sich die merkwürdigen Ereignisse überschlagen und die Familie endlich erkennt, dass etwas nach dem Leben ihres kleinen Sohnes trachtet, ist es für die Flucht viel zu spät.

Censor

Censor
6/10
  • Filmgenre: HorrorMystery
  • Premiere: 11/06/2021
  • Charakter: Doug Smart
Eine junge Filmzensorin im England der 1980er Jahre glubt ihre Schwester in einem der vielen extremen Horrorfilme wiederzuerkennen.

Die Schwester der Königin

Die Schwester der Königin
6,7/10
England, 16. Jahrhundert: Der Herzog von Norfolk sieht seine Chance gekommen, den Einfluss seiner Familie zu erhöhen. Zufällig erlangt er Kenntnis davon, dass sich die Beziehung von König Heinrich VIII. und Gemahlin Katharina von Aragon dem Ende nähert. Der Herzog beschließt daraufhin zusammen mit seinem Schwager Sir Thomas Boleyn, dessen Töchter Anne und Mary in die Nähe des Königs zu bringen. Sollte sich dieser einsam fühlen, wäre eine Boleyn zur Stelle. Der Plan der beiden Männer gelingt, jedenfalls fast: Als König Heinrich den Hof der Boleyns besucht, kommt es zu einem Unfall und der Zufall treibt den König in die Arme der jüngeren Schwester – Mary. König Heinrich VIII. beschließt daraufhin, die ganze Familie zu sich an den Hof zu holen. Dort beginnt für die Boleyns ein harter Kampf um Macht und Einfluss, der auch die Schwestern erfasst...

Come to Daddy

Come to Daddy
6/10
Seit vielen Jahren hat Norval Greenwood keinen wirklichen Kontakt mehr zu seinem Vater. Umso überraschter ist der Mittdreißiger dann auch, als er aus heiterem Himmel einen Brief seines Vaters erhält, in dem dieser ihn bittet, ihn in seinem Haus zu besuchen. Das lässt sich Norval nicht zweimal sagen, leidet er doch noch immer darunter, dass er und seine Mutter damals einfach sitzen gelassen wurden. Vielleicht darf er ja jetzt endlich die Hintergründe erfahren, sich sogar mit ihm aussöhnen! Sein alter Herr scheint daran aber nur wenig Interesse zu haben, von Anfang an ist die Atmosphäre recht frostig. Doch der eigentliche Schock steht Norval erst noch bevor...

Tulpenfieber

Tulpenfieber
6,2/10
Das Amsterdam des Goldenen Zeitalters ist besessen von einer botanischen Sensation: der Tulpe. An den Grachten floriert der Handel mit den kostbaren Zwiebeln, die schon bald mehr wert sind als Diamanten. Die Spekulanten an der Börse bieten horrende Summen. In diesen waghalsigen Zeiten verliebt sich der Maler Jan van Loos in Sophia, die bildschöne Frau des reichen Auftraggebers Cornelis Sandvoort. Und auch um Sophia ist es schnell geschehen, als das Paar dem jungen Maler Tag um Tag Model steht. Es entspinnt sich eine verbotene Affäre. Um gemeinsam in ein neues Leben aufzubrechen, schmieden sie mit Hilfe von Sophias Magd Maria einen überaus riskanten Plan. Neben einem bestechlichen Arzt fehlen nur noch die nötigen Gulden für die Überfahrt in die neue Welt. Am Ende hängt alles von einem kühnen Geschäft an der Tulpenbörse ab. Mit der teuersten Zwiebel von allen der Semper Augustus.

Gunpowder Milkshake

Gunpowder Milkshake
6,1/10
Die Profikillerin Scarlet (Lena Headey) gehört zu den Frauen, die sich keinesfalls einschüchtern lassen. Als eine Gruppe von Feinden nicht nur ihr Leben, sondern auch das ihrer Tochter Sam (Karen Gillan) bedrohten, blieb ihr keine andere Wahl, als unterzutauchen. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm, und so verwundert es nicht, dass Sam in der Zwischenzeit selbst zu einer unberechenbaren Mörderin geworden ist. Bei ihrem letzten Auftrag läuft jedoch etwas gehörig schief, was so weit führt, dass sogar ein unschuldiges Mädchen (Chloe Coleman) ins Fadenkreuz gerät. Sam bleibt nun keine andere Wahl mehr, als ebenfalls in den Untergrund zu gehen. Dort erwartet sie eine handfeste Überraschung, stößt sie hier doch erneut auf ihre Mutter Scarlet. Die kann es kaum abwarten, ihre einstigen Weggefährtinnen wieder zusammenzutrommeln und ihren Widersachern ein für alle Mal den Garaus zu machen ...

Grindhouse

Grindhouse
7,5/10
Mit dem mit einem Maximum an Fanliebe zusammengestellten Doppelfilm huldigen die beiden Kultregisseure Quentin Tarantino und Robert Rodriguez dem Genre des Exploitationfilms. Angereichert mit fiktiven Trailern mit bezeichnenden Titeln wie "Machete" oder "Werewolf Women of the SS", optisch psychedelischen Übergangseinblendungen, bewusst zerkratztem Film, fehlenden Szenen und knisterndem Projektor-Sound schufen Tarantino und Rodriguez nun mit peniblem Auge (und Ohr) für Authentizität eine faszinierende Hommage.

Outpost - Zum Kämpfen geboren

Outpost - Zum Kämpfen geboren
5,8/10
Der alternde Elitesoldat DC wird zusammen mit seiner Söldnertruppe von dem undurchsichtigen Hunt angeworben, um Mineralien in einem osteuropäischen Kriegsgebiet zu sichern. Schnell wird vor Ort dann klar, dass das eigentliche Ziel ein alter Nazibunker ist, in dem in den Endtagen des 2. Weltkrieges dubiose und okkulte Experimente durchgeführt wurden. Nach kurzer Zeit bricht die Verbindung zur Außenwelt ab und die abgebrühten Kämpfer müssen feststellen, dass sie von einem unvorstellbar grausamen und scheinbar unbesiegbaren Gegner umzingelt sind. Ein Albtraum, der sehr schnell zu ersten Opfern unter der Truppe führt.

Black Sea

Black Sea
6,4/10
Nachdem Robinson völlig unerwartet seinen Job bei einem Bergungsunternehmen verliert, weiß der ehemalige Navy-Kapitän nichts mit sich anzufangen. Er fühlt sich seiner Lebensaufgabe beraubt und möchte schnellstmöglich wieder in die Tiefe des Meeres. Um seine ehemaligen Arbeitgeber der britischen Navy wieder zu besänftigen, nimmt der arbeitslose U-Boot-Kapitän einen gefährlichen Job an, der ihm vom Mittelsmann Daniels angeboten wird: Er stellt eine Crew zusammen, die zum Schwarzen Meer fahren soll, um dort ein gesunkenes Nazi-U-Boot ausfindig zu machen. An dessen Bord soll sich ein Haufen Gold befinden, das einst Adolf Hitler gehörte.

Burke & Hare

Burke & Hare
6,1/10
In Edinburgh sind Leichen knapp. Im Epizentrum des medizinischen Fortschritts herrscht in den 1820er Jahren besonders zwischen den führenden Doktoren Monroe und Knox ein erbitterter Kampf um jeden Toten. Es dürfen nämlich nur Körper von Kriminellen für die medizinische Forschung verwendet werden. Doch die beiden irischen Einwanderer Burke und Hare nehmen es mit den Gesetzen nicht so genau und beginnen, frisch Bestattete wieder auszugraben. Ein gutes Geschäft und die Doktoren fragen nicht weiter nach. Doch der Bedarf ist immer noch nicht gedeckt. Also greifen die beiden Lieferanten zu drastischeren Mitteln ... warum warten, bis jemand gestorben ist? Da kann man doch nachhelfen. Ein legendäres Serien-Killer-Duo startet seine Tod bringende Laufbahn ...

Ähnliche Schauspieler