Die besten Filme von Amanda Wyss

Amanda Wyss

Amanda Wyss

24/11/1960 (63 años)
Heute präsentieren wir Ihnen die besten Amanda Wyss Filme . Wenn Sie ein großer Filmfan sind, werden Sie die meisten sicherlich kennen, aber wir hoffen, einen Film zu entdecken, den Sie noch nicht gesehen haben … und den Sie lieben! Wir gehen dorthin mit den besten Amanda Wyss-Filmen.
Filmgenre:
Verfügbar auf:
Jahr:

Nightmare on Elm Street - Mörderische Träume

Nightmare on Elm Street - Mörderische Träume
7,4/10
  • Filmgenre: Horror
  • Premiere: 09/11/1984
  • Charakter: Tina Gray
Praktisch über Nacht hält der blanke Horror Einzug in das Leben der jungen Nancy Thompson. Eines Nachts wird der hübsche Vorstadt-Teenager von einem erschreckend realen Alptraum heimgesucht: Ein narbengesichtiger Fremder mit Rasiermessern statt Fingern jagt sie durch den Heizungskeller, um sie zu massakrieren. Schreiend und schweißgebadet wacht Nancy auf und muss feststellen, dass ihr Nachthemd zerschlitzt ist! Ihre Eltern zeigen wenig Verständnis für die Schlafparanoia der Heranwachsenden, doch...

Ich glaub’, ich steh’ im Wald

Ich glaub’, ich steh’ im Wald
7,1/10
Geschildert werden die Erlebnisse einer Clique während des letzten Semesters an der Ridgemont High in Kalifornien. Während sie im städtischen Einkaufszentrum ihr erstes Geld verdienen, kümmern sich die Jugendlichen vor allem um ihre sexuellen Erlebnisse und Liebesverwirrungen. Die schüchternen Stacy und Mark machen ihre ersten enttäuschenden Erfahrungen, bis sie sich ineinander verlieben. Ihre besten Freunde Linda und Mike halten sich für abgeklärt, erweisen sich aber angesichts von Rückschlägen nicht als reifer. Brad kümmert sich vor allem um seine Karriere und kommt im entscheidenden Moment seiner Schwester Stacy zu Hilfe. Jeff hingegen interessiert sich vor allem fürs Kiffen und Surfen und kommt so in einen Konflikt mit dem Lehrer Mr. Hand, der glaubt, jeder sei auf Drogen.

Freddy's New Nightmare

Freddy's New Nightmare
6,4/10
  • Filmgenre: FantasyHorrorMystery
  • Premiere: 13/10/1994
  • Charakter: Tina Grey (archive footage) (uncredited)
Heather Langenkamp, die Hauptdarstellerin des ersten Nightmare-Films ist inzwischen glücklich verheiratet und hat einen kleinen Sohn, Dylan. Da bereitet Regisseur Wes Craven einen neuen Nightmare-Film vor und Heather soll wieder die Nancy spielen. Gleichzeitig fängt ein Unbekannter an, sie per Telefon zu terrorisieren und ihr Sohn zeigt plötzlich beunruhigende Veränderungen. Robert Englund, der den Freddy spielt, ist völlig überrascht, mit diesen Vorgängen in Verbindung gebracht zu werden. Als Craven selbst Alpträume bekommt und die erste Morde geschehen, weiß Heather, dass es Freddy in die Realität geschafft hat...

Das Schwiegermonster

Das Schwiegermonster
5,6/10
  • Filmgenre: KomödieLiebesfilm
  • Premiere: 13/05/2005
  • Charakter: Tina Gray (archive footage)
Charlie hat sich längst damit abgefunden, dass es die große Liebe in ihrem Leben nicht geben wird. Außerdem ist sie viel zu beschäftigt mit ihren Jobs als Hundesitterin, Kellnerin und eigentlich auch Designerin. Doch eines Tages trifft sie Kevin - und auf einmal ist sie verlobt. Ihr rosaroter Traum scheint jedoch zu platzen, als sie auf Kevins egozentrische Mutter Viola trifft. Die wurde gerade als TV Moderatorin gefeuert und hat einen Nervenzusammenbruch erlitten. Jetzt will Viola nicht auch noch ihren Sohn verlieren und schon gar nicht an so eine Person wie Charlie. Mit Hilfe ihrer resoluten Assistentin unternimmt Viola alles, um zwischen das glückliche Paar einen Keil zu treiben. Sie beschliesst, zur schlimmsten Schwiegermutter der Welt zu werden und Charlie mit intriganten Tricks in die Wüste zu schicken. Als Charlie das böse Spiel durchschaut, fliegen die Fetzen. Das Zickenduell kann beginnen.

Silverado

Silverado
7,2/10
  • Filmgenre: Western
  • Premiere: 10/07/1985
  • Charakter: Phoebe
Emmett ist unterwegs nach Turley, wo er sich mit seinem Bruder treffen will, um über Silverado weiter nach Kalifornien zu reisen. Während einer Rast wird er von drei Revolverhelden attackiert, doch er ist der bessere Schütze. Auf seiner Weiterreise liest er in der Wüste den bis auf die Unterwäsche ausgeraubten Paden auf und rettet ihn vor dem Verdursten. Beide reiten zusammen weiter nach Turley, wo sie Zeuge werden, wie der Schwarze Mal seiner Hautfarbe wegen aus der Stadt vertrieben wird. Doch in Turley sitzt Jake, Emmetts Bruder, im Gefängnis und wartet auf den Strick, weil er in Notwehr, wie Jake behauptet, einen Mann erschossen hat. Emmett und Paden befreien ihn und fliehen vor dem Sheriff und seinen Männern. Als dieser sie einzuholen droht kommt ihnen aus einem Versteck Mal zu Hilfe. Von nun an reiten die vier Männer gemeinsam – jeder von ihnen ein wahrer Meisterschütze mit zunächst unklarer Herkunft und Geschichte und jeder mit seiner eigenen kleinen Eigenheit.

Never Sleep Again: The Elm Street Legacy

Never Sleep Again: The Elm Street Legacy
8,6/10
Mörder. Traumdämonen. Der Bastard von hunderten von Wahnsinnigen. Trotzdem weißt du, es kann nur einen Mann geben – ein Monster – der diese Worte verkörpert: Freddy Krueger. Jahrzehntelang schlitzt er sich seinen Weg durch die Träume von unzähligen Jugendlichen und zeigt kein Anzeichen davon jemals in Frieden zu ruhen. „A Nightmare on Elm Street“ Star Heather Langenkamp ist dein Traumführer in dieser ergreifenden „Schockumentation“, die dich tiefer als je zuvor durch Freddy Kruegers Gebiet führt; inbegriffen sind aufregende Videos, noch nie gesehene Fotos, Hinter-den-Kulissen-Filmmaterial und exklusive neue Interviews mit über 100 Hauptcast und – Crew aus jedem Albtraum

Hunter's Moon

Hunter's Moon
3,5/10

Lanny dreht auf

Lanny dreht auf
7,1/10
  • Filmgenre: Komödie
  • Premiere: 11/10/1985
  • Charakter: Beth Truss
Nachdem Lane ein sympathischer, aber leistungsschwacher Schüler einer kalifornischen Highschool von seiner großen Jugendliebe Beth verlassen wird, die ihn für einen aufgeblasenen Skifahrer abserviert hat, sieht er nur noch einen einzigen Ausweg: Selbstmord. Seine zunehmend erfolglosen Versuche aber enden nur in Schmerzen und Peinlichkeit.

The Sandman

The Sandman
4,3/10
  • Filmgenre: Horror
  • Premiere: 14/10/2017
  • Charakter: Dr. Amanda Elliott

Badland

Badland
5,6/10
  • Filmgenre: Western
  • Premiere: 07/08/2020
  • Charakter: Alice Hollenbeck
Mehr als eine Dekade nach dem Ende des Amerikanischen Bürgerkriegs: Detective Breecher wird von einem der ersten afroamerikanischen Präsidenten engagiert, um die drei grausamsten Kriegsverbrecher der letzten Jahre aufzuspüren – mit nichts weiter ausgestattet als seinem Revolver und seinem wachen Verstand. Auf seiner Tour trifft er jedoch die Pionierin Sarah, die seine Mission und Entschlossenheit auf eine harte Probe stellt.

The Hatred

The Hatred
3,6/10
  • Filmgenre: HorrorThriller
  • Premiere: 29/11/2017
  • Charakter: Beth Crossan
Die Geschichte von THE HATRED ist schnell erzählt. Der Film berichtet von einem Gemäuer, das eine schlimme Vergangenheit besitzt. Ein Nazi-Offizier mit einer Vorliebe fürs Okkulte hat hier in den 1960ern seine Tochter umgebracht. Der Grund: Ein altes Relikt. Das entpuppt sich als Herd des Hasses und bringt Unheil über seinen Besitzer und dessen Familie. Jahre nach dem Verbrechen machen es sich vier perfekt geschminkte Weiber im alten Landhaus gemütlich. Es wird über Jungs geredet und auf ein kleines Mädchen aufgepasst. Natürlich meint man es mit den Schönheiten nicht gut. Erst faselt die kleine Irene in Rätseln und macht damit ihren Sitterinnen Angst. Später stoßen die Damen selbst auf erwähntes Nazi-Relikt und entfesseln damit eine Spirale des Bösen, die natürlich für einige den Tod bedeutet.

ICON: The Robert Englund Story

ICON: The Robert Englund Story
7,6/10

The Final Days

The Final Days
7/10

Der Killer-Pavian

Der Killer-Pavian
5/10
  • Filmgenre: Horror
  • Premiere: 05/10/1990
  • Charakter: Tracy
In einem medizinischen Laborkomplex führt Dr. Sorenson (Malcolm McDowell) Experimente an verschiedensten Tieren mit experimentellen Subtanzen durch. Diese sollen die Agressionen der Tiere steigern. Doch die meisten Versuche sind Fehlschläge, so auch der letzte an einem Pavian. Doch in diesem Fall handelt es sich um ein Lieblingstier seines Assistenten Sam (Christopher Atkins), so daß dieser das Tier nicht sofort danach einschläfert, sondern dies erst am nächsten Tag nachholen will. Niemand kann aber ahnen, daß das Experiment doch verhängnisvolle Wirkung hat, denn das gewichtige Tier verwandelt sich in der Folge in einen kaum aufzuhaltenen Killer. Und da Sorenson mit seinen jungen Assistenten und deren Freunden bei Nacht in dem abgeschlossenen Komplex ein Live-Action-Rollenspiel namens "Nemesis" spielt, hat der Affe bald so einige Angriffsziele...

Big Legend

Big Legend
4,7/10

Bloodfist IV: Deadly Dragon

Bloodfist IV: Deadly Dragon
4,9/10
Danny ist ein Repoman. Ein Mann der legal Autos stiehlt, deren Raten seit längerem nicht mehr bezahlt wurden. Als er gerade einen neuen Auftrag knackt, kommt ihm der Besitzer in die Quere und es kommt zu einer handfesten Auseinandersetzung. Als Sieger fährt er mit dem Wagen davon, ohne zu wissen daß sich gestohlene Atomzünder im Auto befinden. Kurz nachdem er das Auto bei seinem Boss abliefert, tauchen eine Horde Gangster auf, die die Atomzünder einfordern und schließlich Danny's Kollegen töten. Ohne zu wissen, welche heiße Ware er bei sich hat, wird nun von skrupellosen Verbrechern und korrupten FBI-Agenten verfolgt, die auch Interesse an den Zündern zu schein haben.

In einsamer Mission

In einsamer Mission
4,2/10
Terroristen haben einen chemischen Kampfstoff gestohlen und dann das Flugzeug entführt, in dem der Vizepräsident saß. Nun fordern sie nicht nur 100 Million Dollar Lösegeld, sondern auch die Freilassung eines Komplizen. Aber die Regierung hat noch ein Ass im Ärmel: Soldat Rick Harding soll das Flugzeug stürmen und das Vorhaben vereiteln…

Deadly Impact

Deadly Impact
5,2/10
Schnell, explosiv und nervenaufreibend – dieser atemberaubende Action-Thriller ist pures Adrenalin.Ein psychopathischer Serien-Killer (Joe Pantoliano; Matrix) terrorisiert eine Stadt mit brutalen Bombenanschlägen und der Einzige, der ihn zur Strecke bringen könnte, ist der heruntergekommene Cop Thomas Armstrong (Sean Patrick Flanery; The Boondock Saints I+II). Er kennt den Killer, er weiß wie sein perfides Gehirn arbeitet, er hat am eigenen Leib erlebt wozu er fähig ist. Es beginnt ein explosives Katz- und Mausspiel bei dem jede Minute zählt und jeder Fehler unschuldige Leben kostet.

The Resonator: Miskatonic U

The Resonator: Miskatonic U
4,9/10

The Graves

The Graves
3,6/10
Die beiden Schwestern Megan und Abby Graves sind unzertrennlich, sexy und völlig süchtig nach Comics und Kultfilmen. Um Megan nach der Highschool würdig ins Berufsleben zu entlassen, begeben sich die beiden Grave-Schwestern auf einen heißen Roadtrip durch Arizona, bei dem sie sich einfach in ein Abenteuer stürzen wollen. Als sie in eine alte Minenstadt kommen, scheint sich ihr Ziel zu erfüllen, denn in Skull City ist wahrlich die Hölle los: Untote Mörder, geisteskranke Mutanten und brutale Wahnsinnige sind noch das Netteste, was diese Stadt zu bieten hat. Als Megan schwer verwundet wird, muss Abby handeln, um ihre Schwester zu retten. Doch dazu muss sie sich allein dem höllischen Wahnsinn von Skull City und seinen mörderischen Einwohnern stellen.

Ähnliche Schauspieler