Die besten thrillerfilme von Jean-Hugues Anglade

Jean-Hugues Anglade

Jean-Hugues Anglade

29/07/1955 (68 años)
Wir präsentieren unser Ranking der besten Jean-Hugues Anglade Filme . Lieben Sie Filme? Oder suchen Sie nach einem Film Ihres Lieblingsschauspielers, den Sie heute Abend sehen können? Sicherlich haben Sie noch einiges zu sehen oder von Jean-Hugues Anglade noch nichts zu wissen.
Verfügbar auf:

Nikita

Nikita
7,3/10
Die Tat war brutal und brutal schlägt der Staat zurück: Nach einem Blutbad in einer Apotheke erhält die drogenabhängige Nikita lebenslänglich. Im Gefängnis wird sie überfallartig zu Tode gespritzt - scheinbar. Denn als Nikita erwacht, stellt sie der mysteriöse Bob vor die Wahl: Entweder läßt sie sich zur Killerin im Dienst der Regierung ausbilden, oder die nächste Spritze ist tödlich. Nikita entscheidet sich für das Leben. Unter neuer Identität mordet sie fortan präzise wie ein Roboter ihr unbekannte Menschen. Aber sie hat sich noch einen Rest von Gefühl und Wärme bewahrt...

Taking Lives - Für Dein Leben würde er töten

Taking Lives - Für Dein Leben würde er töten
6,2/10
Eine FBI-Agentin jagt einen Serienkiller, und dies auf eine unkonventionelle Art und Weise. Sie entdeckt, dass der Mörder nach der Tat die Identität seiner Opfer annimmt. Die Ermittlungen laufen gut, bis sie den Verdacht hat, dass ihr Freund vielleicht auch etwas mit der Sache zu tun haben könnte.

Maximum Risk

Maximum Risk
5,5/10
Als der Polizist Alain Moreau einen Gangster zur Strecke bringt, staunt er nicht schlecht, als er plötzlich in sein eigenes, lebloses Gesicht blickt. Der Tote war sein verschollener Zwillingsbruder Mikhail Suverov, der für die Russenmafia arbeitete. Alain nimmt die Identität seines Bruders an, und ermittelt undercover gegen die Kriminellen, und trifft dabei schon bald auf Mikhails Freundin Alex

Subway

Subway
6,5/10
Der Punker Fred hilft der wunderschönen Helena beim Tragen ihrer Einkäufe. Dafür lädt sie ihn zu ihrer Geburtstagsfeier ein. Doch dort sprengt Fred so gleich den Tresor und stiehlt wichtige Dokumente. Er fordert per Erpresserbrief 50 Millionen Franc. Helena geht darauf ein und trifft sich mit ihm in der Metro um die Übergabe zu vollziehen. Doch als sie ihn reinlegen will platzt das Geschäft. Den wartenden Polizisten kann Fred locker entkommen, denn er lebt in der Metro und kennt sich dort bestens aus. Helenas Interesse an Fred und seinem Leben wird nun geweckt. Sie versucht ihn aufzuspüren...

Killing Zoe

Killing Zoe
6,4/10
Zed reist nach Paris, um seinen Freund Eric zu treffen. Gemeinsam mit ihm und seiner Gang will er eine Bank. In der Nacht zuvor bekommt Zed Besuch von Zoe, welche ihm die Nacht verschönen soll. Die Beiden entwickeln Sympathie füreinander, werden aber von Eric getrennt. Dieser nimmt Zed mit zu einem Drogen-Trip durch die Nacht. Der Überfall am nächsten Tag geht jedoch gründlich schief und die Bande muss alle Bankinsassen als Geiseln nehmen, da draußen schon die Polizei wartet. Auch Zoe ist unter unter ihnen. Eric ist inzwischen unberechenbar geworden ...

Suburra - 7 Tage bis zur Apokalypse

Suburra - 7 Tage bis zur Apokalypse
7,4/10
Das größte Bauvorhaben, das Rom je gesehen hat, stinkt nach Korruption, Betrug und kaltblütigem Mord! Ein brutaler Bandenkrieg erschüttert die Straßen. Kommissar Malatesta erahnt den wahren Grund hinter der Fehde: ein riesiges Bauvorhaben, das die Peripherie Roms bis zur Küste von Ostia mit Casinos, Hotels, Clubs zubetonieren soll. Nicht nur korrupte Behörden, Mafia und Zigeunerclans ziehen am selben schmutzigen Strang, sondern auch Würdenträger aus Kirche und Politik. Allen voran Samurai, der letzte Überlebende der Magliana-Bande und eiskalter Neo-Faschist – mit dem einzigen Ziel: Geld.

Gefährliche Züge

Gefährliche Züge
6,6/10
  • Filmgenre: DramaThriller
  • Premiere: 15/04/1984
  • Charakter: Miller, l'équipe de Fromm
Der Wettkampf um eine Schachweltmeisterschaft in Genf mit allen erdenklichen Tricks, Intrigen und Verrat geführt, wächst zu einem politischen Machtkampf aus. Im Hintergrund der Kalte Krieg zwischen Ost und West. Der alte sowjetische Schachmeister wird von einem jungen, arroganten Schachspieler und Exilrussen herausgefordert. Plötzlich wird das Spiel mehr zu einem psychologischen Nervenkrieg denn zu einem reinen Schachspiel...

Fred Vargas – Der vierzehnte Stein

Fred Vargas – Der vierzehnte Stein

Fred Vargas – Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord

Fred Vargas – Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord
6,2/10
  • Filmgenre: Thriller
  • Premiere: 28/10/2009
  • Charakter: Jean-Baptiste Adamsberg
Überall in Paris tauchen allmorgentlich seltsame, mit Kreide gezeichnete Kreise auf dem Straßenpflaster auf, in deren Mitte verschiedene Objekte liegen. Kommissar Adamsberg kommt ins Spiel als in einem der Kreise eine tote Frau gefunden wird.

Mortal Transfer

Mortal Transfer
6/10
Während einer Sitzung mit der gerissenen Kleptomanin Olga fällt der Psychoanalytiker Michel versehentlich in einen tiefen Schlaf mit einem sehr lebhaften Traum. Als er aufwacht, ist die Frau tot. Nach vergeblichen Wiederbelebungsversuchen ist er verzweifelt. Er weiß nicht was er tun soll, beschließt aber sich nicht der Polizei zu stellen. Als ihn am nächsten Morgen Olgas gewaltätiger Gatte aufsucht, droht Michel allmählich die Kontrolle zu verlieren...

Home Invasion - Der Feind in meinem Haus

Home Invasion - Der Feind in meinem Haus
5,6/10
  • Filmgenre: HorrorThriller
  • Premiere: 21/03/2010
  • Charakter: Le mari de Sarah
Die Krankenschwester Sarah (Anne Parillaud) ist mit ihrem Ehemann und dem Sohn Loic in ein Haus aufs Land gezogen. Der Sohn leidet unter der Isolation der Umgebung und erleidet kurz nach dem Umzug einen tragischen Unfall, bei dem er sein Leben verliert. Sarahs Welt gerät sowohl beruflich als auch privat völlig aus den Fugen. Eines Tages wird sie von der Arbeit früher heimgeschickt und hört im Radio, wie die örtliche Polizei vor einer Bande von Einbrechern warnt. Kurz darauf läuft ihr der junge Arthur (Arthur Dupont) vor das Auto. Dieser ist im gleichen Alter, wie ihr verstorbener Sohn und glaubt, von einem Einbrecher verfolgt zu werden. Da sich kurz darauf tatsächlich ein Auto an ihre Fersen heftet, nimmt Sarah den jungen Mann mit sich nach Hause um ihm Schutz zu bieten. Eine lange unheimliche Nacht beginnt, und die trauernde Sarah beschließt, Arthur zu verteidigen als wäre er ihr eigener Sohn.

Sweat

Sweat
5,5/10
Ein brutaler Überfall, zehn Tonnen Gold und ein Truck! Vier abgebrühte Gangster stellen sich dem erbarmungslosen Wüstensand Marokkos und ihren menschlichen Abgründen. Denn es bleibt nur wenig Zeit, die Beute zur Atlantikküste zu schaffen. Erschwert durch gnadenlose Sandstürme und ein riesiges Minenfeld wird ihr benzolschwangerer und PS-starker Trip zum selbstmörderischen Unterfangen, in dem jeder sich selbst der Nächste und die Gier nach dem Gold lebensgefährlich ist.

Fred Vargas – Bei Einbruch der Nacht

Fred Vargas – Bei Einbruch der Nacht
6,2/10
  • Filmgenre: Thriller
  • Premiere: 02/11/2009
  • Charakter: Commissaire Adamsberg

Blond und skrupellos

Blond und skrupellos
4,8/10
  • Filmgenre: Thriller
  • Premiere: 10/01/2000
  • Charakter: Gerard Huxley
Gerard Huxley, ein sensibler französischer Cellist auf Amerika-Urlaub, wird nach einem leichten Verkehrsunfall ins Krankenhaus eingeliefert, wo er die Bekanntschaft der attraktiven Krankenschwester Megan Denright macht. Hals über Kopf verliebt der Musiker sich in die sympathische und kultivierte Megan - was spricht also dagegen, gemeinsam mit ihr und ihrer jüngeren Schwester Dominique, einer überdrehten Lolita, eine Reise nach Seattle zu machen? Mehr als einmal bereut der Franzose diese überstürzte Entscheidung: Die beiden Schwestern erweisen sich nicht nur als launisch - sie haben auch einen äußerst gewöhnungsbedürftigen Humor, mit dem sie Gerard häufig zu Tode erschrecken.

Mineurs 27

Mineurs 27
4,9/10
  • Filmgenre: DramaThriller
  • Premiere: 21/09/2011
  • Charakter: Capitaine Descharnes

L'indiscrétion

L'indiscrétion
5,9/10
  • Filmgenre: Thriller
  • Premiere: 21/07/1982
  • Charakter: Jean-François

Les trois silences

Les trois silences
5,1/10
  • Filmgenre: DramaThriller
  • Premiere: 14/09/2014
  • Charakter: Philippe

Zwischen den Fronten

Zwischen den Fronten
6/10
  • Filmgenre: DramaThriller
  • Premiere: 22/09/2011
  • Charakter: Martial Verdier
Eine baskische Journalistin gerät ins Visier der Polizei, als ein ihr bekanntes ehemaliges Mitglied der Separatistengruppe ETA ermordet wird. Der ermittelnde Polizeibeamte entwickelt bald ein persönliches Interesse an der Frau, die mehr zu wissen scheint als sie zugibt. Nicht ganz uneigennützig beginnen die beiden eine Affäre miteinander. Thriller, der sich etwas zögerlich entwickelt, dann aber stellenweise sehr spannend wird. Das glaubwürdige Spiel der Hauptdarsteller hilft über manche Oberflächlichkeit hinweg.

Fata Morgana

Fata Morgana
5,2/10
Ein spontaner Ausflug mit dem Jeep in die marokkanische Wüste wird für das junge Pärchen, Daniel und Laura, zum Alptraum: Verloren im Nirgendwo. Ein mysteriöser Fremder, der sie rettet. Ein Retter der sie immer tiefer in die Wüste führt. Eine Reise ins Herz der Finsternis...

Ähnliche Schauspieler