Die besten dramen von Ed Harris auf Google Play Movies

Ed Harris

Ed Harris

28/11/1950 (71 años)
Heute präsentieren wir Ihnen die besten Ed Harris Filme . Wenn Sie ein großer Filmfan sind, werden Sie die meisten sicherlich kennen, aber wir hoffen, einen Film zu entdecken, den Sie noch nicht gesehen haben … und den Sie lieben! Wir gehen dorthin mit den besten Ed Harris-Filmen.
Jahr:

Snowpiercer

Snowpiercer
7,1/10
Die Welt im Jahr 2031: Ein Versuch, die globale Erwärmung zu stoppen, ist katastrophal fehlgeschlagen und hat stattdessen die Erde in eine neue Eiszeit gestürzt. Nahezu alles Leben ist ausgelöscht und unter Eismassen begraben. Die wenigen verbliebenen Menschen fristen ein Dasein in ständiger Bewegung: Sie sitzen auf dem Snowpiercer fest, einem gewaltigen Zug, der durch eine ‘heilige’ Maschine gleich einem Perpetuum mobile ununterbrochen angetrieben wird. Die Insassen der Waggons leben in einer Mikrogesellschaft mit striktem Kastensystem. Die Bewohner der letzten Waggons gehören der niedrigsten Kaste an und werden dementsprechend von den oberen Kasten unterdrückt und schikaniert. Unter ihrem widerstrebenden Anführer Curtis planen sie den Aufstand gegen den gottgleichen Zugführer Wilford und seine Schergen. Doch wie hoch wird der Preis für die Freiheit sein, wenn das Schicksal der Menschheit von einer sensiblen Maschinerie abhängt?

Die Truman Show

Die Truman Show
8,2/10
  • Filmgenre: DramaKomödie
  • Premiere: 04/06/1998
  • Charakter: Christof
Die Truman Show ist seit beinahe dreißig Jahren ein TV-Klassiker auf der ganzen Welt. Seit seiner Geburt ist Truman Burbank der Hauptdarsteller der Serie – ohne es überhaupt zu wissen. Produzent Christof entwarf eine künstliche Welt, genannt Seahaven, in der Truman von über 5000 Kameras 24 Stunden am Tag bei fast jeder Kleinigkeit beobachtet wird. Um die Fassade nicht zum Einstürzen zu bringen sind seine Frau, Freunde und Verwandte allesamt Schauspieler. In Folge 10909 kommt es jedoch zu diversen versehentlichen Vorfällen die Truman misstrauisch werden lassen. Obwohl Schauspieler und Produzenten alles daran setzen Truman wieder in Zaum zu halten, lässt sich dieser nicht davon abhalten nach Ungereimtheiten zu forschen. Sein Streben nach einer echten Welt wird immer stärker, er plant seinen Ausbruch.

Duell - Enemy at the Gates

Duell - Enemy at the Gates
7,6/10
Stalingrad 1942: Als der junge, russische Scharfschütze Vassily Zaitsev dem Propaganda-Offizier Danilov das Leben rettet, baut dieser ihn zum Helden auf. Vassily schwächt die deutsche Truppen sowohl mit seinen Künsten im Umgang mit dem Gewehr als auch mit seinem Ruf empfindlich. Um mit ihm fertig zu werden, setzt die gegnerische Streitmacht ihren besten Scharfschützen, Major König, auf ihn an. Während Vassily gegen den überragenden Major so gut wie keine Chance zu haben scheint, zerstreitet er sich wegen einer Frau, der Soldatin Tania, auch noch mit Danilov.

Seite an Seite

Seite an Seite
6,8/10
Luke, von Jackie geschieden, lebt mit seiner neuen Freundin, der Werbefotografin Isabel, zusammen. Während Jackie sich mit ihrer Rolle als alleinerziehende Mutter arrangiert hat, lehnen die Kinder, die zwölfjährige Anna und der achtjährige Ben, die "Neue" ab und machen ihr das Leben zur Hölle. Haß, Liebe, Verlustängste, Eifersucht, Streß und familäre Verpflichtungen ergeben ein komplexes Beziehungsgeflecht, an dem die Beteiligten manchmal zu ersticken drohen. Da wird bei Jackie eine tödliche Krankheit diagnostiziert...

A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn

A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn
8,2/10
  • Filmgenre: DramaLiebesfilm
  • Premiere: 11/12/2001
  • Charakter: William Parcher
Princeton Universität, 1947: Der hoch begabte, aber äußerst exzentrische John Nash sucht fieberhaft, fast krankhaft besessen, nach einer revolutionierenden Theorie in der Mathematik. Er schert sich wenig um seine Kommilitonen und die Konventionen der Universität. Und tatsächlich macht er eines Tages die alles entscheidende Entdeckung. Mit seiner Karriere geht es fortan steil bergauf, und Nash bekommt eine Stelle als Forscher und Dozent. Da er zudem die außergewöhnliche Fähigkeit besitzt, innerhalb weniger Sekunden komplexe Codes zu knacken, übernimmt er immer häufiger Decodier-Aufgaben für den amerikanischen Geheimdienst. Doch der Stress, die Gefahr und die Heimlichkeiten seiner Tätigkeit fordern ihren Tribut: John leidet zunehmend unter Verfolgungswahn und wittert ständig Verschwörungen. Die erschütternde Diagnose: paranoide Schizophrenie. John droht alles zu verlieren: seine geliebte Frau, seinen Job und seinen Verstand…

Gravity

Gravity
7,7/10
Die brillante Bio-Medizinerin Dr. Ryan Stone geht auf ihre erste Weltraum-Mission. An ihrer Seite ist der Astronaut Matt Kowalski, ein Veteran auf seinem letzten Trip ins All vor dem Ruhestand. Doch ein Routineausflug der beiden Astronauten außerhalb der Raumkapsel endet im Desaster. Das Shuttle wird zerstört, Ryan und Matt befinden sich plötzlich ganz alleine in den dunklen Tiefen des Weltraums - um sie herum nur Stille. Die Raumfahrer haben jeglichen Kontakt zur Erde verloren und es gibt keine Aussicht auf eine Rettung, während ein Verbindungsband wenigstens verhindert, dass sich die beiden auch noch gegenseitig verlieren. Jeder Atemzug frisst etwas mehr von dem wenigen Sauerstoff, den sie noch haben, und schließlich wird Angst zu Panik und dann zu tiefer, hoffnungsloser Verzweiflung.

Mother!

Mother!
6,6/10
Ein Dichter und seine Ehefrau haben sich in die Abgeschiedenheit eines viktorianischen Landhauses zurückgezogen. Er versucht, seine Schreibblockade zu überwinden. Sie richtet das Haus ein, kocht essen, wäscht – und wird zunehmend von alptraumhaften Eindrücken geplagt. Plötzlich steht überraschender Besuch vor der Tür: ein Fremder und wenig später dessen Ehefrau. Das Paar wird vom Dichter eingeladen, zu bleiben – obwohl die junge Frau des Künstlers, der die Aufdringlichkeit der Besucherin nicht behagt, Bedenken hat. Und die nächste Invasion des Refugiums lässt nicht lange auf sich warten: Die Söhne des fremden Ehepaares tauchen auf und tragen ihren zunehmend heftigeren Streit im Haus aus…

Run All Night

Run All Night
6,6/10
Der Brooklyn-Gangster und erfahrene Profi-Killer Jimmy Conlon war einst unter dem Namen Totengräber bekannt – aber das ist lange her. Inzwischen nützt ihm seine enge Freundschaft mit dem Paten Shawn Maguire nicht mehr viel. Jimmy ist 55, die Sünden seiner Vergangenheit holen ihn ein – und zwar in Gestalt jenes verbissenen Detective, der Jimmy seit 30 Jahren dicht auf den Fersen bleibt. Von seinem Sohn Mike hat Jimmy schon lange nichts mehr gehört. Doch als Mike auf die Abschussliste gerät, muss sich Jimmy für eine Seite entscheiden: Entweder er bleibt der Gangsterfamilie treu, der er sich angeschlossen hat, oder er steht zu seiner eigentlichen Familie, die er vor Jahren im Stich gelassen hat. Ab sofort kann Jimmy sich auf niemanden mehr verlassen – nur eine Nacht bleibt ihm, um sich darüber klar zu werden, wo seine Verantwortung liegt und wie er das Versäumte nachholen kann.

In einer kleinen Stadt

In einer kleinen Stadt
6,2/10
  • Filmgenre: DramaHorror
  • Premiere: 27/08/1993
  • Charakter: Sheriff Alan J. Pangborn
Die beschauliche Kleinstadt Castle Rock in Maine ist der ideale Ort für das neue Geschäft des mysteriösen Leland Gaunt. Der Laden mit dem Namen "Die nützlichen Dinge" führt genau die Artikel, nach denen sich die Einwohner schon immer gesehnt haben. Und dafür müssen die Kunden noch nicht einmal Geld auf den Tresen legen. Alles was der hagere Ladenbesitzer verlangt sind ein paar böse Streiche. Die Einheimischen ahnen nicht, dass sich niemand anderes als der leibhaftige Teufel unter sie gemischt hat und mit den üblen Scherzen einen bösartigen Plan verfolgt. Auch kleinere Unstimmigkeiten entwickeln sich mit etwas Nachhilfe von Gaunt bald zu handfesten Auseinandersetzung. Als die Gewaltätigkeiten unter den Einwohnern eskalieren und das erste Todesopfer fordern, bricht in der Stadt das Chaos aus...

Apollo 13

Apollo 13
7,7/10
Weniger als ein Jahr ist vergangen, seitdem der Mensch zum ersten Mal den Mond betreten hat. Und was die amerikanische Bevölkerung angeht, so stellt die Apollo-13-Mission lediglich einen erneuten Routineflug dar – bis die Bodenkontrollstation folgende Worte aus der unendlichen Weite des Alls empfängt: „Houston, wir haben ein Problem“. 205.000 Meilen von der Erde entfernt kämpfen die Astronauten Jim Lovell, Fred Haise und Jack Swigert in einer funktionsuntüchtigen Raumkapsel verzweifelt um ihr Leben. Unterdessen nehmen in der Bodenkontrollstation der Astronaut Ken Mattingly und Flugkommandant Gene Kranz das Rennen gegen die Zeit auf, um die Astronauten zurück zur Erde zu bringen.

Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel

Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel
7,6/10
  • Filmgenre: DramaKrimiMystery
  • Premiere: 06/06/2007
  • Charakter: Sgt. Det. Remy Bressant
In einem der ärmeren Viertel Bostons kommt es zu einem tragischen Vorfall: die 4-jährige Amanda McCready verschwindet spurlos aus der eigenen Wohnung, in der sie mit ihrer drogenabhängigen Mutter Helene wohnt. Diese vernachlässigte sie schon seit geraumer Zeit und auch an diesem Abend vergnügte sie sich mit ihrem Liebhaber Ray in einer Bar, anstatt auf ihr Kind aufzupassen. Amandas Onkel Lionel und seine Frau Beatrice schalten zusätzlich die beiden Privatdetektive Patrick Kenzie und seine Freundin Angie Gennaro ein, die die Polizei, unter der Führung von Jack Doyle, bei der Suche unterstützen sollen. Erst einige Informationen, die Helene Patrick und Angie zukommen lässt, der Polizei aber verschwieg, bringen sie auf eine erste Spur. Gemeinsam mit den Detectives Bressant und Poole verfolgen sie den Drogendealer Cheese, dem Helene und Ray Geld klauten. Allerdings ist das erst der Anfang der Ermittlungen...

The Last Full Measure

The Last Full Measure
6,8/10
The Last Full Measure erzählt nach wahren Begebenheiten von dem jungen Sanitäter William Pitsenbarger, der in einer der härtesten Schlachten des Vietnamkrieges über 60 Männer gerettet hat. Er hatte die Gelegenheit, mit dem letzten Hubschrauber aus der Kampfzone zu fliehen, blieb jedoch zurück, um das Leben seiner Kameraden zu retten und zu verteidigen. Mehr als 30 Jahre später soll der junge und ehrgeizige Pentagon-Beamte Scott Huffman prüfen, ob Pitsenbarger dafür die Medal-of-Honor-Tapferkeitsmedaille – die höchste militärische Ehre in den USA – verdient. Zunächst interessiert ihn der Fall nur wenig, doch als er in den Archiven wühlt und die überlebenden Veteranen befragt, stößt er auf einen Kriegsskandal, den seine Vorgesetzten vertuschen wollen. Scott hat nun die Wahl zwischen Karriere und Wahrheit…

Die Firma

Die Firma
6,8/10
Der junge Anwalt Mitch McDeere nimmt eine gutdotierte Stellung bei einer Anwaltsfirma in Memphis an. Er kann nicht ahnen, daß die Firma eine Geldwaschanlage für die Mafia ist. Als Mitch von einem FBI-Agenten aufgeklärt wird, findet er sich in der Zwickmühle: Entweder beschafft er Beweise gegen seinen Arbeitgeber und begibt sich damit in Lebensgefahr, oder er wird zusammen mit den verbrecherischen Kollegen verknackt. Gemeinsam mit seiner Frau Abby und einer findigen Detektivsekretärin sinnt Mitch auf einen Ausweg.

A History of Violence

A History of Violence
7,4/10
Tom Stall, seine Frau Edie und seine zwei Kinder leben ein normales Leben in ihrem Kleinstadthaus in Millbrock, Indiana. Eines Tages jedoch wird die Familie auf eine harte Belastungsprobe gestellt.Alles beginnt mit zwei Männern, die in den Coffeeshop von Tom kommen und den Laden überfallen wollen. Damit keine unschuldige Person verletzt wird, erschießt Tom die beiden in Notwehr und wird durch diese Tat zu einem Helden in der Stadt. Auch die Presse feiert ihn, was er selbst aber eigentlich nicht möchte, sondern lieber, dass alle ihn sein geregeltes Leben weiterführen lassen. Als sich die Schlagzeilen wieder etwas legen, steht der undurchschaubare Carl Fogarty vor seiner Tür. Carl macht ihm unmissverständlich klar, dass seine letzte Stunde geschlagen hat, da er schon lange mit einem gewissen "Joey", für den er ihn hält, abrechnen will. Tom setzt nun alles daran, Carl davon zu überzeugen, dass er nicht Joey ist...

The Way Back - Der lange Weg

The Way Back - Der lange Weg
7,3/10
Während des Zweiten Weltkrieges treffen die Kriegsgefangenen Janusz, Valka und Mr. Smith in einem sibirischen Arbeitslager auf weitere überlebenswillige Leidensgenossen. Die siebenköpfige Gruppe verschiedenster Nationalitäten schmiedet den Plan, aus dem Lager auszubrechen. Während eines wütenden Eissturms nutzen sie ihre Chance und setzen das waghalsige Vorhaben in die Tat um. Um endlich Freiheit und Frieden in ihren jeweiligen Heimatländern zu finden, begibt sich die Gemeinschaft auf eine 4000 Meilen lange Reise durch die Mongolei, die Wüste Gobi und das Himalaya-Gebirge – eine übermenschliche Kraftprobe, bei der die Integrität der Gruppe mehr als einmal auf dem Spiel steht...

Sie nennen ihn Radio

Sie nennen ihn Radio
6,9/10
  • Filmgenre: Drama
  • Premiere: 24/10/2003
  • Charakter: Coach Jones
In der kleinen Universitätsstadt Anderson in South Carolina wächst Mitte der 70er der geistig behinderte James Robert Kennedy auf, der wegen seiner Vorliebe für eben solche Geräte auch "Radio" genannt wird. Eines Tages weckt er das Interesse des Sportlehrers Harold Jones der eigentlich mit einer Kleinfamilie und einem ambitionierten Footballteam bereits völlig ausgelastet ist. Im Laufe der folgenden Jahre entwickelt sich nicht nur eine tiefe Freundschaft, sondern man entdeckt auch Kennedys erstaunliches Organisationstalent.

Stürmische Ernte

Stürmische Ernte
6/10
  • Filmgenre: Drama
  • Premiere: 17/02/2017
  • Charakter: Joy
In den 1930 Jahren fangen die Landarbeiter langsam an, für ihre Rechte zu kämpfen. Sie gründen Gewerkschaften. Der Aktivist Jim Nolan, der seiner Lisa ein besseres Leben bieten will, bekommt gemeinsam mit dem erfahrenen Arbeiterführer Mac den Auftrag, einen Streik der südkalifornischen Landarbeiter auf einer Äpfelpflückerplantage zu organisieren. Schnell stellen sich erste Erfolge, doch die Plantagenbesitzer schlagen zurück und schnell zeigt sich auch, dass die Arbeiter noch nicht wirklich organisiert sind…

The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit

The Hours – Von Ewigkeit zu Ewigkeit
7,5/10
  • Filmgenre: Drama
  • Premiere: 27/12/2002
  • Charakter: Richard Brown
Drei Zeitperioden, drei Frauen, drei Geschichten, die auf eigenartige Weise durch das Buch "Mrs. Dalloway" miteinander verknüpft sind. Virginia Woolf, die berühmte Schriftstellerin, kämpft in einem Londoner Vorort gegen ihre kranke Psyche. Aber heute wird sie dennoch schreiben: die Anfangssequenz ihres bedeutenden Romans und dessen Hauptfigur "Mrs. Dalloway". Laura Brown fristet ein Dasein, das nur noch von der Macht der Gewohnheit bestimmt wird. Statt an diesem Tag ihrem Mann zu seinem Geburtstag das Frühstück zu bereiten, liest sie lieber in ihrem Buch "Mrs. Dalloway". Gemeinsam mit ihrem Sohn und ihrer Nachbarin durchlebt sie einen Tag, der ihr endgültig die Augen öffnet. Clarissa Vaughan will für ihren alten Freund Richard, einen begnadeten, an AIDS leidenden, Dichter, eine Überraschungsparty organisieren. Doch als "Mrs. Dalloway" - wie Richard seine Freundin nennt - kommt, um ihn abzuholen, ist Richard bereit, für sie zu sterben.

Absolute Power

Absolute Power
6,7/10
Luther Whitneys letzter großer Coup soll der Einbruch in das Haus des Millionärs Walter Sullivan sein. Als Whitney das Haus mit dem Diebesgut verlassen will, kehrt überraschend Sullivans Frau Christy mit dem US-Präsidenten Allen Richmond zurück. Eine heftige Auseinandersetzung zwischen den beiden bezahlt Christy Sullivan mit dem Tod. Fortan setzt sich nicht nur die Polizei auf Whitneys Spur, sondern auch das FBI, das ihn als Zeugen im Regierungsauftrag eliminieren soll.

Regeln spielen keine Rolle

Regeln spielen keine Rolle
5,7/10
Los Angeles, 1958: Die junge Provinz-Schönheitskönigin, Nachwuchsschauspielerin und fromme Baptistin Marla Mabrey zieht nach Hollywood, weil sie vom berüchtigten Milliardär Howard Hughes unter Vertrag genommen wurde. Am Flughafen wird sie von Frank Forbes abgeholt, einem religiösen Methodisten, der kurz vor der Hochzeit mit seiner Liebsten steht. Doch es kommt, wie es kommen muss und so fühlen sich Marla und Frank prompt zueinander hingezogen. Das stellt allerdings nicht nur ihre jeweiligen religiösen Überzeugungen auf die Probe, sondern bricht auch mit der wichtigsten Regel von Hughes: Angestellte dürfen nämlich in keiner Weise eine Beziehung mit einer Schauspielerin eingehen, die bei ihm unter Vertrag steht.

Ähnliche Schauspieler