Die besten fantasyfilme von Nick Frost

Nick Frost

Nick Frost

28/03/1972 (52 años)
Heute präsentieren wir Ihnen die besten Nick Frost Filme . Wenn Sie ein großer Filmfan sind, werden Sie die meisten sicherlich kennen, aber wir hoffen, einen Film zu entdecken, den Sie noch nicht gesehen haben … und den Sie lieben! Wir gehen dorthin mit den besten Nick Frost-Filmen.
Verfügbar auf:

Tomb Raider

Tomb Raider
6,3/10
Vor sieben Jahren verschwand Lord Richard Croft, der Vater der mittlerweile 21-jährigen Lara Croft , doch noch immer hat sie nicht die Kontrolle über dessen global agierendes Wirtschaftsimperium übernommen, sondern lebt als Studentin und Fahrradkurierin in London. Eines Tages beschließt Lara dann jedoch, dem Verschwinden ihres Vaters nachzuspüren, und reist dafür zu seinem letzten bekannten Aufenthaltsort, einer kleinen Insel vor der Küste von Japan. Dort hatte dieser ein geheimnisvolles Grabmal untersucht. Doch kaum auf der Insel angekommen, sieht sich Lara zahlreichen lebensbedrohlichen Gefahren ausgesetzt und sie muss bis an ihre Grenzen gehen und - ausgestattet lediglich mit ihrem scharfen Verstand und ihrem beträchtlichen Willen - um ihr Überleben kämpfen.

Snow White and the Huntsman

Snow White and the Huntsman
6,1/10
Als die eitle Königin eines Tages wieder ihren Spiegel nach der Schönsten im ganzen Land befragt, steigt ihr bei der Antwort die Zornesröte ins Gesicht: Der Spiegel verkündet ihr, dass ein Mädchen namens Schneewittchen ihr den Rang abgelaufen hat. Die neidvolle Herrscherin schickt sogleich ihren besten Jägersmann Eric in die Wälder, damit dieser die Konkurrentin tötet. Als Eric jedoch der schönen "Snow White" begegnet, verfällt er ihr vom ersten Moment an und hilft ihr fortan bei ihrem Unternehmen, die böse Königin zu bekämpfen.

Trolljäger - Das Erwachen der Titanen

Trolljäger - Das Erwachen der Titanen
6,6/10
Die Helden aus der Trollhunters-Serie kämpfen gemeinsam gegen die böse arkane Ordnung, um die Kontrolle über die Magie, die sie alle verbindet, wiederzuerlangen. Doch das wird nicht einfach, denn die arkane Ordnung hat mit ihrer vereinten Macht uralten Titanen beschworen, die die Welt zerstören sollen...

Die Boxtrolls

Die Boxtrolls
6,8/10
Die unter den Straßen der Stadt Cheesebridge hausenden Boxtrolls werden von den menschlichen Bewohnern der Oberfläche gefürchtet. Da die in Pappkartons lebenden Monster nur nachts ihre unterirdische Heimat verlassen, um in den Abfällen der Menschen nach allerlei Interessantem zu suchen, ranken sich viele Schauergeschichten um die Boxtrolls. In Wirklichkeit handelt es sich bei den Kreaturen um zwar nicht sehr reinliche, dafür aber umso liebenswürdigere, kleine und scheue Gesellen. Vor Jahren haben die Boxtrolls den Waisenjungen Eggs bei sich aufgenommen und ihn zu einem Bestandteil ihrer Gruppe gemacht. Als der verschlagene Archibald Snatcher die Boxtrolls endgültig vertreiben möchte, muss Eggs seine Familie verteidigen. Hilfe von den Menschen kann er nur in Form der quirligen Winnifred erwarten.

Scooby-Doo! The Sword and the Scoob

Scooby-Doo! The Sword and the Scoob
6,1/10

Slaughterhouse Rulez

Slaughterhouse Rulez
5,3/10
Der Teenager Don Wallace (Finn Cole) wird von seiner Mutter (Jo Hartley) auf ein Internat geschickt, das den ungewöhnlichen Namen „Slaughterhouse“ trägt. So wie alle anderen Jungen, die nicht sportlich genug für Olympus und nicht intelligent genug für das Haus Xenophon sind, kommt Don ins Haus Sparta. Es dauert nicht lange, da hat sich der Neuankömmling in die Mitschülerin Clemsie Lawrence (Hermione Corfield) verknallt. Aber irgendwas stimmt ganz und gar nicht in dem Internat. Schüler, Lehrer und Mitarbeiter haben scheinbar alle einen ziemlichen Schaden. Dons Zimmergenosse Willoughby Blake (Asa Butterfield) scheint ein finsteres Geheimnis zu hüten und auch der Vertrauenslehrer Houseman (Simon Pegg) weiß offenbar mehr, als er sagt. Aus dem nahegelegenen Wald lauert Gefahr. Dort hat ein Fracking-Unternehmen auf der Suche nach Erdgas ein riesiges, tiefes Loch gegraben…

Penelope

Penelope
6,7/10
Der Stammbaum der Familie Wilherns wird seit Generationen von einem Fluch durchzogen, der nun Penelope, das jüngste Mitglied der blaublütigen Familie heimgesucht hat. Durch den Fluch ist ihre an und für sich anmutige Gestalt durch eine Schweinsnase entstellt. Während sie selbst deprimiert und verlassen ihr Dasein in der Villa ihrer Eltern fristet, versuchen diese verzweifelt, einen Liebhaber für sie zu finden, um den Fluch zu brechen.

Happy Family

Happy Family
4,8/10
Familie Wünschmann ist nicht gerade glücklich: Die Buchhandlung von Mutter Emma macht nur Verluste, Vater Frank ist völlig überarbeitet und hat unter einem cholerischen Chef zu leiden, Tochter Fee ist gerade in einer besonders kritischen Phase ihrer Pubertät und Sohn Max ist zwar als echtes Wunderkind hochintelligent, wird aber genau deswegen in der Schule gehänselt. Dass die vier Familienmitglieder dann auch noch von der Hexe Baba Yaga verflucht werden und fortan als Monster durch die Gegend laufen, macht die Situation nicht besser. Als Vampir, Frankensteins Monster, Mumie und Werwolf jagen sie nun der fiesen Hexe um den halben Erdball hinterher, damit die den Fluch wieder rückgängig macht – und neben einigen echten Monstern wie etwa Graf Dracula und dessen Gehilfen Renfield finden sie dabei auch unverhofft zum Familienglück...

Jim's Gift

Jim's Gift
5,7/10

Ähnliche Schauspieler