Die besten Filme von Arthur Malet

Arthur Malet

Arthur Malet

24/09/1927 (96 años)
Heute präsentieren wir Ihnen die besten Arthur Malet Filme . Wenn Sie ein großer Filmfan sind, werden Sie die meisten sicherlich kennen, aber wir hoffen, einen Film zu entdecken, den Sie noch nicht gesehen haben … und den Sie lieben! Wir gehen dorthin mit den besten Arthur Malet-Filmen.
Filmgenre:
Verfügbar auf:

Halloween - Die Nacht des Grauens

Halloween - Die Nacht des Grauens
7,7/10
  • Filmgenre: HorrorThriller
  • Premiere: 24/10/1978
  • Charakter: Graveyard Keeper
1963, Halloween-Nacht im Kaff Haddonfield: Die Teenagerin Judith Myers wird in ihrem Elternhaus von ihrem sechsjährigen Bruder brutal erstochen - Michael Myers hat das erste Mal zugeschlagen! Der Junge kommt daraufhin in das Smith’s Grove Warren County Sanatorium in die Obhut von Psychiater Sam Loomis. Schon bald ist dieser davon überzeugt, dass sich in der Gestalt des Kindes das absolut Böse verbirgt. 15 Jahre danach, am Vorabend von Halloween, gelingt Michael die Flucht aus der Heilanstalt. Der maskierte Killer macht sich auf den Weg nach Haddonfield, wo sich arglose Teenager wie Laurie Strode auf ein bisschen Horrorspaß freuen...

Hook

Hook
6,8/10
Peter Pan hat Nimmerland den Rücken gekehrt. Schon vor Jahren ist der Junge, der niemals erwachsen werden wollte, in die „normale“ Welt zurückgekehrt. Peter Banning ist mittlerweile ein seriöser und leicht reizbarer Anwalt. An seine Kindheit als verwegener Held kann er sich kein bisschen mehr erinnern. Sein alter Erzfeind Captain Hook jedoch hat nichts vergessen. Noch immer sinnt er auf Rache, seit er im Kampf gegen Peter eine Hand an ein gefräßiges Krokodil verloren hat. Hook entführt die beiden Kinder von Peter in die verborgene Welt. Fee Glöckchen gelingt es, Peter zurück nach Nimmerland zu führen. Zunächst ist er völlig überfordert mit der Situation. Doch mit Hilfe der „verlorenen Jungs“ gewinnt er schließlich seine kindliche Fantasie zurück. Gemeinsam stellen sie sich dem entscheidenden Kampf gegen den schurkischen Piratenkapitän.

Mary Poppins

Mary Poppins
7,8/10
London, 1910: Das Leben der Banks-Kinder Jane und Michael nimmt eine Wende, als ihr neues Kindermädchen Mary Poppins mit einem Regenschirm buchstäblich vom Himmel herabschwebt. Dank ihrer wundersamen Kräfte schmeckt plötzlich die Medizin, machen sonst lästige Spaziergänge Spaß, tanzen Kaminkehrer auf dem Dach und haben die Eltern - im Gegensatz zu früher - immer gute Laune. Als der Westwind kommt, verabschiedet sich Mary Poppins jedoch wieder, worüber nicht nur die Familie, sondern die ganze Straße traurig ist.

Fluchtpunkt San Francisco

Fluchtpunkt San Francisco
7,2/10
  • Filmgenre: ActionDrama
  • Premiere: 15/01/1971
  • Charakter: Second Male Hitchhiker
Der ehemalige Rennfahrer Kowalski hält sich mit der Überführung von Autos geradeso über Wasser. Doch seine Leidenschaft hat ihn nie ganz losgelassen und eines Tages will er es nochmal wissen und nimmt eine halsbrecherische Wette an: Innerhalb von 15 Stunden muss er einen frisierten Dodge Challenger von Denver nach San Francisco fahren. Vollgepumpt mit Amphetaminen setzt Kowalski seinen Fuß aufs Gaspedal und beginnt den Wettlauf gegen die Zeit – und gegen alle Verkehrsregeln. Während die Cops eine Straßensperre nach der anderen aufbauen, stilisiert ihn der blinde Radio-D.J. Super Soul live zum letzten amerikanischen Helden. Eine ganze Nation fiebert mit dem Highway-Outlaw und nichts scheint ihn mehr aufhalten zu können …

In der Hitze der Nacht

In der Hitze der Nacht
7,9/10
Der schwarze Polizist aus Philadelphia, Virgil Tibbs, wird auf der Durchreise in einer Südstaaten-Kleinstadt selbst für den Mörder eines weißen Industriellen gehalten. Als sich seine Unschuld herausstellt, beginnt er, an der Klärung des Falles mitzuarbeiten – in unfreiwilliger Zusammenarbeit mit dem engstirnigen, rassistischen Sheriff, der die Ermittlungen eher behindert als voranbringt. In einer Atmosphäre aus Hass und Vorurteilen nehmen die Beiden den Kampf mit der Zeit zur Aufklärung der schrecklichen Wahrheit auf.

Frankenstein Junior

Frankenstein Junior
8/10
  • Filmgenre: Komödie
  • Premiere: 15/12/1974
  • Charakter: Village Elder
Wenn der Name Frankenstein in Misskredit gerät, sind alle Familienmitglieder aufgefordert, an der Rehabilitation mitzuwirken. So auch Urenkel Frederik, angesehener Gehirnchirurg aus Baltimore. Doch ganz so einfach ist das nicht, wenn man auf Urgroßväterchens Schloss mit einem Faktotum zu tun hat, das dümmer ist als die Polizei erlaubt, und einem eine Assistentin zur Seite steht, deren körperliche Reize weit mehr hergeben als das blonde Köpfchen. So kann es nicht ausbleiben, dass es zu entsprechenden Pannen kommt, als man mit vereinten Kräften darangeht, nach den Plänen des Großvaters einen Kunstmenschen zusammenzubasteln. Als zu allem Überfluss auch noch Frederiks Verlobte auf dem Plan erscheint, geraten die Dinge total außer Kontrolle: Das Monster entwickelt sich zu einem wahren Intelligenzbolzen, während „Frankie Junior“ in Sachen Potenz monströse Züge annimmt.

Die Traumprinzessin

Die Traumprinzessin
7,6/10
Seit ihre Mutter gestorben ist, lebt Sara Crewe allein mit ihrem Vater in Indien. Sie ist dort glücklich und lebt fast wie eine Prinzessin. Vor allem kann sie ihrer Phantasie freien Lauf lassen und erfindet immer neue Geschichten um den Prinzen Rama und seine geliebte Prinzessin Sita. Doch mit dem Ausbruch des Ersten Weltkriegs ändert sich ihr Leben. Sie muss Indien verlassen und wird von ihrem Vater nach New York auf ein Internat für höhere Töchter gebracht. Hier eckt die quirlige Sara mit ihrer Traumwelt bei der strengen Internatsleitung an, aber unter den Mädchen findet sie schnell neue Freundinnen. Doch dann trifft die Nachricht ein, dass ihr Vater gefallen und das gesamte Familienvermögen verloren ist.

Dick Tracy

Dick Tracy
6,2/10
Dick Tracy ist kein muskelbepackter Superheld im Kostüm, sondern ein pflichtbewusster und sensibler Detektiv im Kampf gegen die übelsten Unterwelttypen der Stadt. Zusammen mit dem Straßenkind “Kid” legt er sich mit der “ehrenwerten Gesellschaft” der Stadt an und gerät somit schnell and die Spitze ihrer Abschussliste. Um ihn loszuwerden, hängt ihm der Boss der Bosse einen hinterhältigen Mord an, der Tracy seinen Job bei der Polizei kostet. Als ihm dann auch noch das mysteriöse Bargirl “Heiserchen Mahoney” Avancen macht und seine Beziehung ins Wanken bringt, muss Tracy zeigen, aus welchem Holz echte Kerle geschnitzt sind…

Taran und der Zauberkessel

Taran und der Zauberkessel
6,3/10
Taran träumt davon, ein ruhmreicher Krieger zu sein. Bald erhält der Schweinehirte eine Chance, sich zu beweisen. Er muss einen bösen König besiegen, der die Welt zu unterjochen versucht. Bei seinen gefährlichen Abenteuern stehen ihm ein magisches Zauberschwert, die liebreizende Prinzessin Eilonwy und ein putziges Schweinchen mit übersinnlichen Fähigkeiten zur Seite.

Mrs. Brisby und das Geheimnis von Nimh

Mrs. Brisby und das Geheimnis von Nimh
7,5/10
Die verwitwete Feldmausdame Mrs. Brisby will mit ihren Kindern umziehen, weil bald der Bauer das Feld pflügen wird. Ihr Jüngster leidet an Lungenentzündung. In ihrer Not wendet sie sich an Rabe Jeremy und eine Eule, die sie an Nicodemus und seine Ratten verweisen, die unter einem Rosenbusch hausen. Die Ratten von NIMH (National Insitut of National Health) sind intelligente Laborratten, die Mrs. Brisbys Umzug vorbereiten. Vorher müssen sie die Forscher, die sie ausrotten wollen, überlisten. Mrs. Brisbys Umzug bringt die Lösung aller Probleme.

Toys

Toys
5,1/10
Kenneth Zevo, der Gründer und Chef der Spielzeugfabrik Zevo Toys, stirbt. Sein Bruder Lt. General Leland Zevo lässt heimlich waffenähnliche Spielzeuge produzieren. Kenneths Kinder Leslie Zevo und Alsatia Zevo kämpfen gegen den Onkel um die Macht im Unternehmen. Sie setzen sich am Ende durch, wobei sich herausstellt, dass Alsatia ein Roboter ist, den der Vater einst für seinen Sohn Leslie gebaut hatte.

Penelope

Penelope
6,2/10
  • Filmgenre: KomödieKrimi
  • Premiere: 10/11/1966
  • Charakter: Major Higgins

Der Himmel soll warten

Der Himmel soll warten
6,9/10
Irrtum im Jenseits: Der Football-Star Joe Pendleton wird aus Versehen 50 Jahre zu früh aus seinem irdischen Dasein abberufen und legt beim Erzengel Mr. Jordan tödlich beleidigt Protest ein. Nach Prüfung des peinlichen Falles muss man im Himmel den Fehler eingestehen und Joe die Rückkehr zur Erde gestatten. Doch nach erfolgter Beerdigung geht dies natürlich nicht in Joes alter körperlicher Hülle ... So schlüpft er in die Gestalt des reichen Geschäftsmanns Mr. Farnsworth, der passenderweise soeben von seiner geldgierigen Gattin und deren Liebhaber ins Jenseits befördert wird. Doch damit fangen die wirklich himmlischen Verwicklungen und Schwierigkeiten gerade erst an ...

Gefangene der Bestien

Gefangene der Bestien
5,7/10

Hotline

Hotline
5,8/10

Timmy und das Geheimnis von Nimh

Timmy und das Geheimnis von Nimh
3,3/10
Der tollpatschige Mäuserich Timmy lernt vom Weisen Nikodemus, wie man ein echter Held wird. Zusammen mit Rabe Jeremy und Mäusemädchen Jenny dringt er in das Labor von NIMH vor. Hier betreibt ein wahnsinniger Wissenschaftler Genexperimente mit Mäusen und Menschen. - Kurzweilige Fortsetzung des Zeichentrickklassikers Mrs. Brisby und das Geheimnis von NIMH.

Die Munsters - Gespensterparty

Die Munsters - Gespensterparty
6,3/10
  • Filmgenre: Komödie
  • Premiere: 15/06/1966
  • Charakter: Alfie
Herman Munster erfährt, dass er der Erbe des Herrschaftssitzes seiner Familie “Munsters Hall” in England ist. Voller Vorfreude macht sich die gesamte Familie auf eine Schiffsreise, um das neue Heim zu begutachten. Vorort erwartet sie ein unterkühlter Empfang durch Lady Effigy und ein vor Wut rasender Freddie Munster, der selbst zum Lord ernannt werden wollte. Doch davon lassen sich Herman, Lily, Grandpa, Eddie und auch Marilyn nicht abschrecken. Und als Hermann und Grandpa gemeinsam das “Geheimnis von Munster Hall” aufdecken, ist es klar – hier gehen sie nicht mehr weg!

Sie nannten ihn King

Sie nannten ihn King
7,5/10
Der Film erzählt von den Hehlereien eines geschäftstüchtigen GIs in einem japanischen Kriegsgefangenenlager. Er trotzt den menschenunwürdigen Zuständen, manipuliert seine Umgebung und kontrolliert schließlich die Schwarzmarktgeschäfte im Lager, bis er eine Machtposition genießt, die weit über seinen militärischen Rang und seine gesellschaftliche Stellung hinausgeht. Der Film handelt vom Kampf eines Mannes, der um jeden Preis überleben und zu Reichtum kommen will.

Beastmaster II – Der Zeitspringer

Beastmaster II – Der Zeitspringer
4,1/10
Dar, der Beastmaster, stellt sich dem herrschsüchtigen Arklon, der als Tyrann nach dem Tode König Zeds die Macht an sich gerissen hat, entgegen. Nachdem er einer ihm gestellten Falle Arklons entkommen ist, muss er durch das Zeittor in das Amerika der 1990er Jahre nach Los Angeles, um Arklon aufzuhalten, der zusammen mit der Magierin Lyranna eine neuentwickelte Nuklearwaffe aus einem Forschungszentrum stehlen will. Mit Hilfe dieser möchte er sich in der mystischen Welt Dars die unangefochtene Herrschaft sichern.

Greenhorn

Greenhorn
6,9/10
  • Filmgenre: Western
  • Premiere: 15/04/1972
  • Charakter: Doctor
Der Westen der USA im Jahre 1866: Der junge Revolverheld Ben (Gary Grimes) besitzt erst seit kurzer Zeit eine Waffe, und obwohl sie sehr günstig war, ist sie sein ganzer Stolz. Um das Handwerk des Viehtreibens zu erlernen, bietet er sich Frank Culpepper (Billy Green Bush) als Cowboy an. Allerdings merkt er schnell, dass seine Mitstreiter kein Interesse haben, ihm den Umgang mit Lasso und Co. beizubringen. Als eines Tages Franks Herde von Viehdieben entführt wird, kann Ben sich beweisen. Er verfolgt die Diebe und kann sie mit seinem Billig-Revolver stellen. Bei der anschließenden Schießerei kommen aber drei der Treiber ums Leben und Ben wird erstmalig mit der harten und tödlichen Realität des Wilden Westens konfrontiert…

Ähnliche Schauspieler