Die besten Filme von Jack Reynor

Jack Reynor

Jack Reynor

23/01/1992 (30 años)
Wenn Sie Kino lieben, teilen Sie diese Rangliste der besten Filme von Jack Reynor , auch wenn Sie sie möglicherweise anders sortiert haben. Auf jeden Fall hoffen wir, dass es dir gefällt und du hoffentlich einen Film entdeckst, den du noch nicht kennst Jack Reynor.
Filmgenre:
Verfügbar auf:
Jahr:

Transformers: Ära des Untergangs

Transformers: Ära des Untergangs
5,6/10
Die Menschheit hat sich gerade von der großen Schlacht zwischen Autobots und Decepticons auf unserem Planeten erholt. Alle Transformers sind vom Antlitz der Erde verschwunden, doch geldgierige und mächtige Geschäftsmänner und Wissenschaftler hoffen von ihrer Hinterlassenschaft profitieren zu können. Sie experimentieren mit der Technologie der Transformers – weit über ein Maß hinaus, das sie kontrollieren können. Gleichzeitig hat ein alter und mächtiger Transformer von weit her, sein Augenmerk auf die Erde gerichtet, die er versklaven will. Ein neuer Kampf um die Freiheit der Menschen beginnt…

Midsommar

Midsommar
7,1/10
Obwohl ihre Beziehung kriselt, schließt sich Dani ihrem Freund Christian auf einen Sommertrip in einen kleinen Ort in Schweden an. Gemeinsam mit Christians Clique sind sie zu einem einmaligen Mittsommer-Festival eingeladen. Doch der anfänglich idyllische Eindruck der abgelegenen Gemeinschaft trügt, die freundlichen Dorfbewohner verhalten sich nach und nach merkwürdiger: Sie bereiten sich auf ein besonderes Mittsommer-Ritual vor, das nur alle 90 Jahre zelebriert wird. Was als puritanisches Fest der Liebe und Glückseligkeit beginnt, nimmt eine unheimliche Wendung, die das sonnengeflutete Paradies bis in die Eingeweide erschüttert.

Cherry - Das Ende aller Unschuld

Cherry - Das Ende aller Unschuld
6,6/10
  • Filmgenre: DramaKrimi
  • Premiere: 26/02/2021
  • Charakter: Pills & Coke
Cherry landet ohne College-Abschluss bei den Sanitätstruppen im Irak. Halt bietet ihm nur die Liebe zu Emily. Wieder zu Hause, aber vom Krieg traumatisiert, verliert er sich in einer Spirale aus Drogen und Kriminalität.

Mogli: Legende des Dschungels

Mogli: Legende des Dschungels
6,5/10
  • Filmgenre: AbenteuerDrama
  • Premiere: 25/11/2018
  • Charakter: Brother Wolf
Waisenjunge Mogli wird im indischen Dschungel von einem Wolfsrudel großgezogen. Schnell fühlt Mogli in der Wildnis zuhause, doch nicht jedes Tier ist ihm so freundlich zugetan wie seine wölfische Ziehmuter, der gemütliche Bär Baloo oder der weise Panther Bagheera. Tiger Shir Khan würde das Menschenkind am liebsten fressen – doch das gestreifte Raubtier ist nicht die einzige Gefahr für den Jungen, der sich irgendwann der Tatsache stellen muss, ein Mensch und kein Tier zu sein...

Die Macht des Bösen

Die Macht des Bösen
6,4/10
1942 ist Hitlers Drittes Reich auf dem Höhepunkt seiner Macht. Die “Endlösung” der Judenfrage wurde eingeleitet, ins Leben gerufen vom SS- und Gestapo-Chef Reinhardt Heydrich (Jason Clarke). Der rücksichtslose Mann hat es mithilfe seiner aristokratischen Frau Lina (Rosamund Pike) bis ganz an die Spitze der nationalsozialistischen Führungsriege geschafft. Um ihn auszuschalten, plant der Widerstand der Tschechoslowakei eine ehrgeizige Operation: Zwei junge Rekruten, Joseph Gacik und Jan Kubis (Jack O’Connell und Jack Reynor), werden von Winston Churchill und dem tschechoslowakischen Oberhaupt Edvard Beneš nach Prag geschickt, um Reinhardt Heydrich mit einem Anschlag zu töten. Bei der Planung unterstützt werden sie dabei von einer jungen Widerstandskämpferin (Mia Wasikowska). Die Operation erhält den Namen Anthropoid.

Der Lieferheld - Unverhofft kommt oft

Der Lieferheld - Unverhofft kommt oft
6,3/10
  • Filmgenre: Komödie
  • Premiere: 10/10/2013
  • Charakter: Josh
Das nennt man produktiv: Auf eine stolze Vaterschaft von 533 Kindern soll es David Wozniak gebracht haben – nur das er davon keinen blassen Schimmer hatte bisher. Dementsprechend verdattert ist er, als ihm von der Samenbank, für die er seit Beginn der 90er spendete, eröffnet wird, dass ein Teil der daraus entstandenen Kinder nun die Offenlegung seiner Identität erklagen will. Und als wenn dies der Probleme nicht schon genug wäre, überlegt seine Freundin, ob David überhaupt geeignet erscheint, der Vater ihrer Kinder zu werden.

Die Berufung - Ihr Kampf für Gerechtigkeit

Die Berufung - Ihr Kampf für Gerechtigkeit
7,1/10
  • Filmgenre: DramaHistorie
  • Premiere: 25/12/2018
  • Charakter: James H. Bozarth
Die Vereinigten Staaten von Amerika in den 1950er Jahren: Frauen und Männer sind zwar in der Theorie gleichgestellt, doch gibt es immer noch zahlreiche Bereiche, die Frauen nicht offenstehen, sie dürfen etwa weder Polizistin noch Richterin werden. Für Ruth Bader Ginsberg (Felicity Jones) bedeutet das einen Karriereverlauf, den sie so nicht hinnehmen möchte: Nachdem sie ihr Jura-Studium in Harvard als Jahrgangsbeste abgeschlossen hat, muss sie sich mit einer Stelle als Professorin begnügen, obwohl sie lieber bei Gericht arbeiten würde. Da macht sie ihr Mann Marty (Armie Hammer) auf den Fall Charles Moritz aufmerksam, der sich aufopferungsvoll um seine kranke Mutter kümmert, allerdings aufgrund seines Geschlechts nicht den eigentlich üblichen Steuernachlass erhält. Ruth sieht ihre Chance gekommen, einen Präzedenzfall zu schaffen und die rückständigen Strukturen der Gesellschaft und die Gesetzeslage aufzubrechen…

Sing Street

Sing Street
7,9/10
Irland in den Achtzigern. Vor dem Hintergrund von Rezession und Arbeitslosigkeit wächst der jugendliche Conor in Dublin auf. Als Außenseiter in der Schule gebrandmarkt, flieht er in die Welt der Popmusik und träumt nebenbei von der unerreichbaren, schönen Raphina. Seine Idee: Er lädt Raphina ein, im Musikvideo seiner Band aufzutreten. Sein Problem: Er hat gar keine Band, kann noch nicht mal ein Instrument spielen. Aber sein Plan darf auf keinen Fall scheitern. Also gründet er mit ein paar Jungs aus der Nachbarschaft kurzerhand eine Band und voller Leidenschaft schreiben sie ihre ersten Songs...

Ein verborgenes Leben - The Secret Scripture

Ein verborgenes Leben - The Secret Scripture
6,7/10
Als Dr. Grene (Eric Bana) in der Nervenheilanstalt Roscommon seinen neuen Job als Chef der Psychiatrie antritt, bekommt er es gleich mit einer Herkules-Aufgabe zu tun: Er soll die Abwicklung der Einrichtung leiten und entscheiden, welche Patienten in andere Institute überführt werden sollen und welche unter Umständen entlassen werden können. Ein “Fall” weckt sein besonderes Interesse: Die irisch-stämmige Roseanne McNulty (Vanessa Redgrave) ist kurz vor ihrem 100. Geburtstag und fristet nun seit nahezu 50 Jahren ihr Dasein hinter den Mauern von Roscommon. Weshalb wurde sie damals eingeliefert und niemals entlassen? Einblicke in die Akte und in ihr heimlich geführtes Tagebuch fördern das düstere Sittenbild eines streng katholisch geprägten Irlands in der Zeit zwischen den zwei Weltkriegen zutage, das keinen Platz für die Schönheit einer Frau hatte (nun gespielt von Rooney Mara), sondern darin vielmehr eine Bedrohung sah, die es schließlich wegzusperren galt.

Macbeth

Macbeth
6,6/10
Als Anführer der schottischen Streitkräfte kann Macbeth im Mittelalter einen brutalen Triumph nach dem anderen auf dem Schlachtfeld einheimsen. Dabei steigt er stetig in der Gunst seines Königs Duncan. Als er nach einem besonders bedeutenden Sieg von drei geheimnisvollen Frauen jedoch vorhergesagt bekommt, dass er eines Tages König von Schottland wird, und ihn seine machthungrige Frau Lady Macbeth energisch anstachelt, diese Prophezeiung mit allen Mitteln wahr werden zu lassen, ringt sich Macbeth schließlich dazu durch, Duncan zu töten, um selbst auf dem Thron Platz zu nehmen. Begleitet vom wachsenden Misstrauen seines engen Freundes Banquo, scheint Macbeth zunehmend dem Größenwahn zu verfallen. Doch macht er sich dabei auch zahlreiche Feinde, sodass sich schon bald Duncans Sohn Malcolm mit Macbeths größtem Kontrahenten Macduff zusammentut, um den tyrannischen neuen König zu stürzen.

Kin

Kin
5,8/10
Teenager Eli streift gerne durch ein verlassenes, ruiniertes Stück Landschaft in der Nähe seines Zuhauses. Bei einem dieser Streifzüge entdeckt er einen mysteriösen Gegenstand, der sich schnell als mächtige Waffe entpuppt. Als sein gerade aus dem Gefängnis entlassener Adoptivbruder Jimmy dann von den Schergen eines skrupellosen Gangsterbosses bedroht wird, eilt Eli ihm zur Hilfe – wodurch er und Jimmy allerdings selbst zu Gejagten werden. Nicht nur wollen die Gangster die gefundene Waffe für sich haben, um damit ihre finsteren Pläne in die Tat umsetzen zu können, auch kriegt die Polizei Wind von der Sache und macht sich auf die Suche nach Eli und Jimmy. Außerdem sind da natürlich noch die außerirdischen Soldaten, denen die Waffe gehört und die sie um jeden Preis zurückhaben wollen…

Free Fire

Free Fire
6,3/10
Massachusetts, 1978: In einer abgeschiedenen Lagerhalle in der Nähe von Boston soll ein großer Waffendeal über die Bühne gehen: Justine ist auf besonders heiße Ware spezialisiert und fungiert als Mittelsfrau zwischen den irischen Gangstern Chris und Frank sowie den zwielichtigen Geschäftsmännern Ord und Vernon. Unter größter Anspannung nimmt die Transaktion ihren Lauf. Doch dann kommt es zu einem Missverständnis. Alle Beteiligten fürchten, übervorteilt zu werden und einer von ihnen kann den Finger am Abzug nicht ruhig halten. Er eröffnet das Feuer - und damit beginnt eine epische Schießerei, bei der die Kisten voller Waffen, die bis eben noch Ware waren, natürlich gleich zum Einsatz kommen und Allianzen und Zweckbündnisse ebenso schnell eingegangen wie wieder zunichte gemacht werden.

Detroit

Detroit
7,3/10
Detroit, 1967: Die schwarze Bevölkerung leidet bereits seit vielen Jahren unter Diskriminierung und sozialer Ungerechtigkeit. An einem hitzigen Sommertag eskaliert der Konflikt schließlich und Straßenschlachten brechen aus – ganze fünf Tage halten die Unruhen an, bei denen Soldaten als Unterstützung der Sicherheitskräfte in die Stadt einrücken. Mitten in diesem unübersichtlichen Geschehen werden eines Abends Schüsse aus dem überwiegend von Schwarzen bewohnten Algiers Motel gemeldet, das daraufhin von Polizei und Militär gestürmt wird. Ein Gast stirbt dabei und die folgenden Ermittlungen eskalieren schnell, als die Polizisten unter Führung des Streifencops Philip Krauss (Will Poulter) beginnen, die Gäste, darunter Sänger Larry (Algee Smith), dessen bester Freund Fred (Jacob Latimore) und Wachmann Melvin Dismukes (John Boyega), in Verhören mit brutalen Mitteln unter Druck zu setzen…

A Royal Night - Ein königliches Vergnügen

A Royal Night - Ein königliches Vergnügen
6,5/10
London, 8. Mai 1945. Ganz Europa feiert das Ende des Zweiten Weltkriegs. Auch die Straßen der britischen Hauptstadt sind voller jubelnder Menschen. Die jungen Prinzessinnen Elizabeth und Margaret sehen ihre große Chance, dem Buckingham Palace für eine Nacht zu entfliehen. Nachdem sie sechs Jahre lang abgeschottet im goldenen Käfig verbringen mussten, wollen sie den Frieden als „normale“ Bürgerinnen feiern. Abenteuer inklusive…

What Richard Did

What Richard Did
6,3/10
  • Filmgenre: Drama
  • Premiere: 09/09/2012
  • Charakter: Richard Karlsen

Glassland

Glassland
6/10
  • Filmgenre: Drama
  • Premiere: 17/04/2015
  • Charakter: John
Der junge Taxifahrer John lebt gemeinsam mit seiner alkoholkranken Mutter Jean in einer Sozialwohnung in Dublin. Er ist bemüht, seine Mutter von der Drogensucht loszubekommen und die Familie wieder zusammenzubringen. Doch Jean macht es ihm nicht gerade leicht und so kommt es nicht selten vor, dass John seine Mutter kaum ansprechbar vorfindet, wenn er von der Arbeit nach Hause kommt. Als Jean erneut wegen einer Überdosis im Krankenhaus landet, will John seine letzte Hoffnung in eine private Entzugsklinik setzen. Um die nötigen finanziellen Mittel für die Institution aufzubringen, sieht er sich jedoch gezwungen, sich mit der Unterwelt der irischen Hauptstadt vertraut zu machen und sich außerhalb der Gesetzesgrenzen zu bewegen.

Chasing Leprechauns

Chasing Leprechauns
6,2/10

Three Wise Women

Three Wise Women
5,4/10

Dollhouse

Dollhouse
4,9/10
  • Filmgenre: Drama
  • Premiere: 10/03/2012
  • Charakter: Robbie

Ähnliche Schauspieler