Die besten Filme von Tomas Milian

Tomas Milian

Tomas Milian

03/03/1932- 22/03/2017
Heute präsentieren wir Ihnen die besten Tomas Milian Filme . Wenn Sie ein großer Filmfan sind, werden Sie die meisten sicherlich kennen, aber wir hoffen, einen Film zu entdecken, den Sie noch nicht gesehen haben … und den Sie lieben! Wir gehen dorthin mit den besten Tomas Milian-Filmen.
Filmgenre:
Verfügbar auf:
Jahr:

JFK - Tatort Dallas

JFK - Tatort Dallas
8/10
Am 22. November 1963 hält die Welt den Atem an: John F. Kennedy, der jüngste ins Amt gewählte Präsident der USA, wird von mehreren Schüssen niedergestreckt. In Windeseile präsentiert das FBI einen Täter, den Einzelgänger Lee Harvey Oswald. Zwei Tage später wird er von Jack Ruby erschossen. Die mit der Klärung des Falls beauftragte Warren-Kommission kommt zu dem Schluß, daß Oswald der alleinige Täter war. Staatsanwalt Jim Garrison zweifelt die Theorie an und macht sich mit seinem Team daran, das Mordpuzzle selbst zu lösen. Obwohl Zeugen wie die Fliegen unter merkwürdigen Umständen sterben, deckt Garrison ein Komplott auf, an dem CIA, FBI, die Mafia und Präsident Johnson gleichsam beteiligt sind.

Traffic - Macht des Kartells

Traffic - Macht des Kartells
7,6/10
Drei Tänze in einem Rauschgift-Reigen: Ein frustrierter mexikanischer Drogenfahnder will korrupte Landsleute ans Messer liefern... Eine High-Society-Ehefrau muss feststellen, dass ihr ganzer Reichtum auf Drogen-Geschäften ihres Gatten beruht. Von Cops beschattet, einem halbseidenen Anwalt beraten und den Partnern ihres Mannes unter Druck gesetzt, fällt sie eine folgenschwere Entscheidung... Ein konservativer Richter wird zum obersten Drogenjäger der USA berufen, ohne zu merken, dass die eigene Tochter längst abhängig ist...

Verdammt zu leben - verdammt zu sterben!

Verdammt zu leben - verdammt zu sterben!
6,3/10
Die "Vier apokalyptischen Reiter" sind der Falschspieler Stubby Preston, die schwangere Hure Bunny O'Neil, der Trinker Clem und der psychisch verrückte Bud. Alle vier konnten aus dem Gefängnis einer Stadt voller Selbstjustitzler fliehen, und sind in der Prärie Utahs auf der Suche nach Nahrung und Wasser. Eine Weile werden sie begleitet von dem Outlaw Chaco, der sie jedoch letzten Endes unter Drogen setzt, sie foltert, die Hure vergewaltigt, und sie hilflos in der Wüste zurücklässt. Stubby schwört blutige Rache, und gemeinsam setzen sie ihre nun erschwerte Reise fort, auf der Suche nach der rettenden Zivilisation und dem sadistischen Peiniger...

Fools Rush In - Herz über Kopf

Fools Rush In - Herz über Kopf
6,1/10
Als sich die junge Isabel und der Bauleiter Alex in einem mexikanischen Fast-Food-Restaurant in Las Vegas über den Weg laufen, verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander. Die stürmische Liebesnacht bleibt nicht ohne Folgen – Isabel wird schwanger. Kurz entschlossen heiraten die beiden, doch schon bald sorgt die Verwandtschaft für Probleme: einerseits die heißblütige, mexikanische Familie Isabels, andererseits die eingebildeten Eltern von Alex.

Revenge – Eine gefährliche Affäre

Revenge – Eine gefährliche Affäre
6,2/10
Der Jet-Pilot Cochran zieht nach dem Militärdienst zu seinen Kumpel Tibey, der es in Mexiko mit zwielichtigen Geschäften zu Geld gebracht hat. Während seines Aufenthaltes beginnt er mit Tibeys bezaubernder Frau Miryea eine Affäre. Tibey ertappt das Paar, prügelt seinen Freund fast zu Tode und schickt Miryea als Hure ins Bordell. Mühsam kommt Cochran wieder zu Kräften und macht sich auf die Suche nach seiner Traumfrau. Als er bei seinem Rachefeldzug nicht voran kommt, sucht er ein letztes Mal Tibey auf und erfährt von Miryeas neuem Dominzil: ein Kloster. Das Wiedersehen mit Miryea ist schmerzhaft, denn die Geliebte liegt im Sterben.

La Luna

La Luna
6,4/10
  • Filmgenre: Drama
  • Premiere: 29/08/1979
  • Charakter: Giuseppe
Die New Yorker Operndiva Caterina zieht mit ihrem 15-jährigen Sohn Joe nach Rom. Dort muss sie inmitten des hektischen Probenbetriebes erkennen, dass ihr einsamer Junge heroinabhängig ist. Mit allen Mitteln, versucht sie ihn aus dem gefährlichen Teufelskreis herauszureißen. Um ihren Sohn vom Rauschgift fern zu halten, verführt sie ihn...

Michelangelo - Inferno und Ekstase

Michelangelo - Inferno und Ekstase
7,1/10
  • Filmgenre: DramaHistorie
  • Premiere: 07/10/1965
  • Charakter: Raffaello Sanzio
Im Jahr 1508 beauftragt Papst Julius II. das gefeierte künstlerische Genie Michelangelo, die Decke der Sixtinischen Kapelle im Vatikan auszumalen. Der weigert sich zunächst den Auftrag anzunehmen, wird jedoch vom machtbesessenen Julius, der sich damit ein Denkmal setzen will, gezwungen. Michelangelo beginnt mit der mühevollen Arbeit, die ihn bald an den Rand der nervlichen und körperlichen Erschöpfung bringt. Zwischen ihm und seinem Auftraggeber entbrennt in der heiligen Stätte ein gnadenloser Machtkampf, an dessen Ende er nur noch einen verzweifelten Ausweg sieht...

Der Gehetzte der Sierra Madre

Der Gehetzte der Sierra Madre
7,4/10
  • Filmgenre: Western
  • Premiere: 29/11/1966
  • Charakter: Manuel 'Cuchillo' Sanchez
Jonathan Corbett, ein sehr erfolgreicher und bekannter Kopfgeldjäger, wird vom reichen Geschäftsmann Brokston überredet, als Senator zu kandidieren. Bei einer Wahlkampfveranstaltung erfährt Corbett von der Vergewaltigung und Ermordung eines 12-jährigen Mädchens, die der Mexikaner Cuchillo Sanchez begangen haben soll. Corbett wird nun beauftragt, den flüchtigen Mexikaner schnell einzufangen und vor Gericht zu stellen. Der Flüchtige betreibt allerdings ein trickreiches Katz-und-Maus-Spiel mit Corbett, das in den Bergen der Sierra Madre Mexikos in einem abschließenden Showdown sein Ende nimmt. Im Laufe des Films beginnt Corbett, immer mehr an der Schuld Sanchez’ zu zweifeln, und stellt sich am Ende sogar auf seine Seite, als er erfährt, dass Brokstons Schwiegersohn Chet Miller das Verbrechen verübt hatte.

König David

König David
5,3/10
Einige Motive aus der alttestamentarischen Davidsgeschichte, aufbereitet als Historiengemälde voller Schlachten und Gewaltakte.

The Yards - Im Hinterhof der Macht

The Yards - Im Hinterhof der Macht
6,4/10
  • Filmgenre: DramaKrimi
  • Premiere: 20/10/2000
  • Charakter: Manuel Sequiera
Vergeblich versucht der Ex-Gangster Leo nach seiner Freilassung ein neues Leben zu beginnen. Doch immer wieder holt ihn seine Vergangenheit ein. Die Umstände zwingen ihn, ein letztes Mal an einer illegalen Aktion teilzunehmen… Als er dann fälschlicherweise eines Mordes angeklagt wird, beschließt er, das Schweigen zu brechen – und stellt fest, dass niemand an der Wahrheit interessiert ist! Politiker, Finanzbosse und Familienbanden haben ihr korruptes Netz über ganz New York gespannt. Hat Leo eine Chance zu entkommen, oder muss er ihr gefährliches Spiel mitspielen?

Boccaccio '70

Boccaccio '70
7/10
Vierteiliger Episodenfilm über Moral und Liebe in der Gegenwart: In "Renzo e Lucia" versucht ein junges Paar heimlich in der Mittagspause zu heiraten, da den Mitarbeitern des Betriebs Beziehungen untereinander strengstens verboten sind. "Le Tentazione del Dottor Antonio" handelt von einem verklemmten Sittenwächter dem eine anstößige Werbewand vor seinem Haus zunehmend den Verstand raubt. In "Il Lavoro" versucht sich eine junge Gräfin als Callgirl, nachdem sie herausfindet, dass sich ihr Ehemann regelmäßig Freudenmädchen ins Haus holt. Ihr erster Kunde ist ausgerechnet ihr eigener Mann. "La Riffa" erzählt von der attraktiven Schießbudenbesitzerin Zoe die sich aus Geldnot selbst als Hauptgewinn anbietet. Der Gewinner darf eine Nacht mit ihr verbringen...

Havanna

Havanna
6,1/10
Dezember 1958. Der Spieler Jack wird auf Kuba durch die attraktive Roberta in die politischen Wirren vor der Machtübernahme Castros verwickelt. Eigentlich nur auf der Suche nach einem "großen Spiel" lernt er ihren Mann Arturo, einen der Führer der Revolution, kennen. Als beide verhaftet werden, hat Jack gerade sein Spiel arrangiert. Hin- und hergerissen zwischen Profession und der Zuneigung zu Roberta, entscheidet er sich für die Frau. Er holt sie aus dem Gefängnis, Arturo gilt als tot. Jack und Roberta beginnen ein Verhältnis, doch als die Nachricht eintrifft, daß Arturo lebt, verzichtet Jack auf die Liebe seines Lebens. Als Castro am Neujahrstag die Macht übernimmt, kehrt Jack in die USA zurück.

Bud, der Ganovenschreck

Bud, der Ganovenschreck
5,6/10
Sergeant Buddy arbeitet in einer Spezialeinheit der Kripo in Miami. Sein richtiger Name ist Alan Parker, aber seine Kollegen nennen ihn alle Buddy. Seit längerem ist er auf den Versen von Tony Roma, einem windigen Gigolo und Dieb, der sich darauf spezialisiert hat, ältere Damen auszurauben. Eines Tages treibt es der Ganove auf die Spitze und raubt die Juwelen der Frau eines Senators. Doch daraufhin lernen Buddy und Tony sich kennen und werden mit der Zeit sogar vertraute Freunde. Buddy profitiert aus den nützlichen Infos, die Tony ihm aus dem Milieu liefern kann, wo er sich bestens auskennt. Sie bilden letztendlich eine schlagkräftige Allianz und kämpfen fortan gemeinsam gegen eine mächtige Mafia-Bande. Doch werden die vier Fäuste genügen, um die Kriminellen dingfest zu machen?

The Lost City

The Lost City
6,5/10
  • Filmgenre: DramaLiebesfilm
  • Premiere: 03/09/2005
  • Charakter: Don Federico Fellove
Fico Fellove (Andy Garcia) ist der Besitzer des “El Tropico”, eines Nachtclubs im Herzen Havannas der Fünfziger. Zu jener Zeit teilte Kuba seine Leidenschaft für Tanz und Musik mit der ganzen Welt. Die Kubaner verloren jedoch ihre Liebe zu ihrem Land, das von Fulgencio Batista regiert wurde. Eine Zeit der Veränderungen folgte, in der man von der unterdrückenden Regierungsform des Batista zu Fidel Castros neuem Regime wechselte. Die Castroära zwingt Fico Fellove nach New York zu gehen, um seine Familie und sein Liebesleben zu erhalten...

Der Superbulle schlägt wieder zu

Der Superbulle schlägt wieder zu
6,2/10
  • Filmgenre: KomödieKrimi
  • Premiere: 21/04/1977
  • Charakter: Nico Giraldi
Der fröhliche, sympathische Polizist Nico, genannt Tony Marroni, erhält einen Spezialauftrag: Eine Untersuchung über einen Super-Betrug gegen die britische Versicherungsgesellschaft Lloyds London. Es beginnt ein Kampf auf Biegen und Brechen gegen den verbrecherischen Advokaten Ferrante. Mord und Todschlag sind an der Tagesordnung. Doch Tony Marroni, die einzige Kastanie, die zweihändig schiesst, wird auch mit diesem Fall spielend fertig. Sein Motto: Vier Fäuste gegen einen Dampfhammer. Ein Super-Film mit noch nie gesehen Gags!

Philadelphia Clan

Philadelphia Clan
6,2/10
Fast 20 Jahre ist es her, dass der amerikanische Präsident, Timothy Kegan ermordet wurde. Sein Bruder Nick hat sich seitdem völlig aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Doch als ihm eines Tages neue Informationen über den Fall zugespielt werden, nimmt er die Ermittlungen auf eigene Faust wieder auf - und kommt einer unglaublichen Verschwörung auf die Spur: Mord, Verrat und Korruption, Hintermänner im Geheimdienst und Verbindungen zur Mafia, und hinter allem ein Geheimnis, das er lieber nie gelüftet hätte...

Zwei Companeros

Zwei Companeros
7,2/10
General Mongo, der persönliche Gier hinter der Fassade der Revolution versteckt, beherrscht ein mexikanisches Dorf und saugt es aus. Er ernennt einen Schuhputzer, "den Basken", zum Befehlshaber. Als Yodlaf Peterson, "der Schwede", nach San Bernardino kommt, verbündet er sich mit dem Basken, um an Geld zu kommen. Dazu müssen die beiden den politischen Führer der gewaltlosen Opposition, Professor Xantos, aus dem amerikanischen Gefängnis holen. Daran soll sie ein beauftragter Killer hindern. Nach erfolgreicher Befreiung können sie zwar den verräterischen General Mongo und seine Truppen auslöschen (u.a. mit Hilfe einer Gruppe junger "echter" Revolutionäre), Xantos jedoch verliert sein Leben. Peterson bleibt in Mexiko, um den Revolutionären zu helfen.

Die Nackte und der Kardinal

Die Nackte und der Kardinal
6,6/10
  • Filmgenre: Drama
  • Premiere: 13/11/1969
  • Charakter: Olimpo Calvetti

Tepepa

Tepepa
6,6/10
  • Filmgenre: Western
  • Premiere: 31/01/1969
  • Charakter: Jesus Maria Moran a.k.a. Tepepa
Ein Erschießungskommando unter Oberst Cascorro soll Tepepa umbringen. Doch plötzlich wird der Schuss dank eines vorbeifahrenden Autos verhindert. Im Auto sitzt Dr. Henry Price der mit der Rettung von Tepepa ganz eigene Ziele verfolgt. Einst wurde seine Verlobte von Aufständischen vergewaltigt und Tepepa könnte der Anführer der Bande gewesen sein. Price will Rache. Tepepa kann Price jedoch von seiner Unschuld überzeugen und ihn danach sogar überwältigen. Er nimmt den Arzt als Geisel und zwingt ihn einen Brief an den Revolutionspräsidenten Madero zu schreiben. Dieser war einst mit Tepepa eng verbunden und hat die Unterdrücker seines Stammes vertrieben. Tepepa weiß nicht, dass Madero längst auf der Seite der Gegner steht. Es kommt zu einer wilden Auseinandersetzung in der Tepepa verwundet wird. Dr. Price rettet ihm mit einer Not-OP das Leben. Doch während Tepepa im Fieber liegt, gesteht er die Vergewaltigung von Prices Frau…

Töte, Django

Töte, Django
6,3/10
Zusammen mit einigen Banditen führt Django einen lukrativen Überfall aus. Doch die Anführer der Bande entpuppen sich als miese Betrüger und töten rücksichtslos alle ihrer Helfer. Django überlebt schwerverletzt. Unterdessen werden die Banditen ihrerseits in einer nahegelegenen Stadt umgebracht und ausgeraubt. Als dann auch Django in die Stadt kommt, ist Ärger vorprogrammiert, denn dort will jeder das Gold...

Ähnliche Schauspieler